HOME

Stürmerstar Ibrahimovic offenbar vor Rückkehr zu Manchester United

Manchester - Die Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United steht offenbar kurz bevor. Der schwedische Starstürmer soll nach Informationen von «ESPN» in den nächsten Tagen erneut einen Vertrag bei den Red Devils unterschreiben. Eigentlich sollte der 35 Jahre alte Angreifer nach einer Ende April 2017 zugezogenen Kreuzband-Verletzung erst im kommenden Jahr wieder fit werden. Nach einer überraschend schnellen Genesung hat Trainer José Mourinho jetzt den Berichten zufolge sein Okay zur Rückholaktion gegeben.

0:1 in Gladbach: Köln mit Frust-Start ins Europacup-Jahr

Derby-Auftakt

Sonntagsspiele

Rhein-Derby in Gladbach - Frankfurt hofft auf Boateng

Dreijahresvertrag

Boateng-Rückkehr perfekt: «Deutschland hat mir gefehlt»

Kevin-Prince Boateng

+++ Transferticker +++

Fix: Kevin-Prince Boateng kehrt in die Bundesliga zurück

P.Köster: Kabinenpredigt

Sie tun nicht einmal mehr so, als gehe es noch um Fußball

Neymar wechselte für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain

stern-Umfrage

Große Mehrheit für Obergrenze bei Spielergehältern

Ausschreitungen

Skandalspiel in Rostock

Fan-Eskalation: «Vollchaoten machen Fußball kaputt»

Hansa Rostock - Hertha BSC

Einschaltquoten

Chiemsee-Krimi besser als DFB-Pokal

Nach Fan-Randale in Rostock Hilferuf des Fußballs

ARD-Streit: Mehmet Scholl beim DFB-Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund im Olympia Stadion in Berlin

Vertragsauflösung

Keine gemeinsame Zukunft für ARD und Mehmet Scholl

Trophäe

Grindel: Einheit des Fußballs

Diskussion um Pokalreform - Erstligisten in Stolpergefahr

1. FC Nürnberg gewinnt auch in Regensburg

BVB und Bayern kämpfen um den Supercup

SC Freiburg scheitert in der Europa-League-Qualifikation

Wechsel perfekt

222 Millionen Euro bezahlt

Rekordwechsel perfekt: Neymar wechselt zu PSG

Rekordwechsel perfekt: Neymar wechselt zu PSG

Neymar
Kommentar

Neymar-Irrsinn

Der Fußball macht sich nur noch lächerlich

Von Tim Sohr
Audi Cup - FC Bayern München - FC Liverpool

Einschaltquoten

Klarer Quotensieg für den Fußball

Hans-Joachim Watzke

BVB

Watzke: «Das vergangene Halbjahr hat allen sehr zugesetzt»

documenta 14

Kunstschau

Halbzeit der documenta: Erfolgreich trotz Kritik

EM-Viertelfinale der deutschen Fußball-Frauen abgesagt

Olaf Janßen

Aufstiegsaspiranten unter sich

VfL Bochum fordert St. Paulis Rekordler

Cathy Hummels

Schwangerschaft bestätigt

Ein Baby für Cathy und Mats Hummels

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools