Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Schalkes Trainer Markus Weinzierl steht im Stadion

Bundesliga

Historischer Fehlstart auf Schalke - Noch hält Heidel zu Weinzierl

Schalkes Eric Maxim Choupo-Moting scheitert an Hoffenheims Torhüter Oliver Baumann. Foto: Uwe Anspach

Fünf Spiele, fünf Pleiten

Schalke legt historischen Bundesliga-Fehlstart hin

Hamburger SV verpflichtet Gisdol als Labbadia-Nachfolger

Markus Gisdol

Neuer HSV-Trainer

Markus Gisdol: Taktik-Experte und Talententwickler

Wird ab sofort auf der HSV-Trainerbank sitzen: Markus Gisdol. Foto: Sven Hoppe

Hamburger SV verpflichtet Gisdol als Labbadia-Nachfolger

Der Hamburger SV trennt sich von Bruno Labbadia. Foto: Christian Charisius

Telefon-Rauswurf für Labbadia beim HSV - Gisdol Nachfolger

HSV verpflichtet Ex-Hoffenheim-Trainer Gisdol

Markus Gisdol

HSV verpflichtet Markus Gisdol als Trainer

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel verzieht den Mund. Foto: Uwe Anspach

Nach Fehlstart: Heidel knüpft sich Schalke-Versager vor

Schalke am Boden

Nach Niederlage gegen Hoffenheim

Schalke liegt am Boden

Labbadia gefeuert

Hamburger SV

HSV feuert Labbadia am Telefon - Nachfolger im Anflug

HSV bestätigt Gespräche mit Ex-Hoffenheim-Trainer Gisdol

Das Team von Bruno Labbadia verliert gegen den FC Bayern München mit 0:1. Foto: Christian Charisius

Spitzenspiel in Köln - Schalke will Wende in Hoffenheim

Peter Stöger trifft mit dem 1. FC Köln auf RB Leipzig. Foto: Rolf Vennenbernd

Spitzenspiel in Köln - Schalke will Wende in Hoffenheim

Die Partie zwischen Darmstadt 98 und 1899 Hoffenheim endete 1:1. Foto: Ronald Wittek

1:1 - Darmstadt rettet späten Punkt gegen Hoffenheim

Reizfigur Wagner und seine Rückkehr ans Böllenfalltor

Bayern wieder Erster - BVB-Kantersieg - Leipzig düpiert HSV

Xabi Alonso erzielte den Treffer zum 2:1 für den FC Bayern. Foto: Tobias Hase

Bayern wieder Erster - BVB-Kantersieg - Leipzig düpiert HSV

Bayern wieder Erster - BVB-Kantersieg - Leipzig düpiert HSV

FSV Mainz 05 St. Etienne Europa League

Europa League

Sieg verspielt - Mainz 05 noch zu grün für Europa

Trainer Martin Schmidt will mit dem FSV Mainz international durchstarten. Foto: Ina Fassbender

Mainz will gegen Saint-Étienne Ausrufezeichen setzen

Nach dem frustrierenden Remis in der Bundesliga ist beim FSV Mainz Aufbauarbeit gefordert. Foto: Torsten Silz

Mainzer Frust vor Europa-League-Start - «Hartes Brett»

Der Mainzer Jean-Philippe Gbamin (r) verliert den Kampf um den Ball gegen Hoffenheims Eugen Polanski. Foto: Torsten Silz

Hoffenheim rettet 4:4 nach irrer Aufholjagd in Mainz

Nachdem das fast schon verlorene Spiel gegen Mainz gedreht werden konnte hat Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann gut Lachen. Foto: Torsten Silz

Hoffenheim erkämpft nach Aufholjagd ein 4:4 in Mainz

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools