HOME

HSV

HSV-Stadionuhr

Der Hamburger Sportverein (HSV) spielt seit der Gründung der Bundesliga, 1963, in dieser Liga. Er existiert allerdings schon länger, nämlich seit dem Zusammenschluss der drei Vereine Hamburger FC, FC Falke und dem SC Germania im Jahre 1919. Der Erfolg stellt sich sehr schnell ein und schon 1923 gewinnt der HSV die deutsche Meisterschaft im Wiederholungsspiel gegen den 1. FC Nürnberg. Insgesamt gewannen die Hanseaten siebenmal den deutschen Meistertitel. Außerdem wurden sie dreimal DFB-Pokalsieger. Der Cheftrainer ist erneut Bruno Labbadia, Vorsitzender des Vorstands ist Dietmar Beiersdorfer.


Die Bayern-Profis feierten das Schützenfest gegen den HSV. Foto: Andreas Gebert

8:0-Sieg der Bayern

«Wahnsinns-Jubiläum» für Ancelotti - HSV-Trauma

München - Ein so überwältigendes Geschenk hatte Carlo Ancelotti von seiner Mannschaft gar nicht gefordert. Auf seinem Wunschzettel an die Fußballstars des FC Bayern stand doch nur «ein gutes Spiel zu meinem Jubiläum».

Ingolstadt gegen Gladbach 0:2 - Lars Stindl erzielt ein umstrittenes Tor

Bundesliga

2:0 in Ingolstadt: Handtor von Gladbachs Stindl sorgt für Diskussionen

Die Hamburger kamen in München unter die Räder. Foto: Andreas Gebert

Pokal soll Wunden heilen

0:8 - HSV schottet sich nach XXL-Watsch'n ab

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang konnte sich gegen Freiburg über einen Doppelpack freuen. Foto: Patrick Seeger

Highlights des Spieltages

Doppelter Auba, dreifacher Lewy, 1000-facher Ancelotti

Berlins Vedad Ibisevic machte gegen Frankfurt das Tor zum 1:0. Foto: Thomas Eisenhuth

Ibisevic und Darida treffen

Hertha gewinnt Verfolger-Duell gegen Frankfurt 2:0

Herthas Vedad Ibisevic erzielte das 1:0 gegen Frankfurt. Foto: Christina Sabrowsky

Bruder-Duell an Halil

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayerns Robert Lewandowski kam gegen den Hamburger SV zu einem Dreierpack. Foto: Andreas Gebert

«Ganz schlimmer» HSV-Tag

Bayern-Torfest zum Ancelotti-Jubiläum - 8:0 gegen den HSV

Fassungslosigkeit beim HSV

Twitter-Spott

0:8 gegen FC Bayern! "Der HSV knüpft endlich wieder an alte Leistungen an"

FC Bayern fertigt HSV ab - Auch Leipzig und Dortmund siegen

Alles andere als ein Sieg in Carlo Ancelottis 1000. Spiel wäre eine Überraschung. Foto: Matthias Balk

Topduell in Berlin

Bayern-Trainer Ancelotti vor 1000. Pflichtspiel

Carlo Ancelotti will sich zu keiner weiteren Unbeherrschtheit hinreißen lassen. Foto: Christian Charisius

Bayerns 90-Tage-Endspurt

Ancelottis Versprechen zum 1000. Spiel

Der Hamburger SV und der SC Freiburg trennten sich 1:1. Foto: Daniel Reinhardt

Zweimalige Führung

Hamburger SV verschenkt Sieg beim 2:2 gegen SC Freiburg

HSV vergibt Sieg gegen Freiburg

Kiriakos Papadopolous (2. v. l.) steht wie kaum ein anderer für den "neuen HSV"

Philipp Köster: Kabinenpredigt

Totgesagte spielen länger

Arjen Robben und Arturo Vidal erzielten die beiden späten Treffer gegen den FC Ingolstadt. Foto: Armin Weigel

Bundesliga

Bayern-Dusel, Trainer-Diskussionen und Glücksgriffe

Bayern enteilen der Konkurrenz - Leipzig patzt gegen HSV

Der Hamburger SV feiert einen überraschenden Auswärtserfolg bei RB Leipzig. Foto: Jan Woitas

Überraschender 3:0-Sieg

HSV stoppt Leipziger Heimserie

Dortmund gegen Darmstadt

Fußball-Bundesliga

Borussia Dortmund blamiert sich in Darmstadt - HSV haut Leipzig weg

Im Hinspiel in München besiegte der FC Bayern den FC Ingolstadt mit 3:1. Foto: Tobias Hase

20. Bundesliga-Spieltag

Spitzenclubs treffen auf Abstiegskandidaten

Bundesliga: Spitzenclubs treffen auf Abstiegskandidaten

Aktenzeichen XY Timo Kraus

Aufruf bei "Aktenzeichen XY..."

Timo Kraus: Chronik eines mysteriösen Falls

HSV-Manager Timo Kraus wird seit Tagen vermisst

"Aktenzeichen XY... ungelöst"

Cerne-Appell geht ins Leere – Fall Timo Kraus bleibt ein Rätsel

HSV-Manager Timo Kraus wird seit Tagen vermisst

"Aktenzeichen XY... ungelöst"

Rudi Cernes ungewöhnlicher Suchaufruf für vermissten HSV-Manager

Die Spieler von Borussia Mönchengladbach feiern Thorgan Hazard (r) der per Strafstoß den Treffer zum 2:0-Sieg gegen Fürth erzielte. Foto: Daniel Karmann

HSV und Gladbach mit Siegen

Bayern gewinnt im DFB-Pokal und verliert Lahm

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools