Startseite
Das Ressort Fußball wird präsentiert von: Logo Deutsche Post

Joachim Löw

Joachim Löw

Seit 2004 steht Joachim Löw bei der Nationalelf an der Seitenlinie. Zunächst assistierte er Jürgen Klinsmann bis zur WM 2006 in Deutschland als Co-Trainer. Nach der Weltmeisterschaft übernahm er das Traineramt. Bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz führte Löw die deutsche Nationalmannschaft ins Finale. Den Titel gewann allerdings Spanien. Bei der Weltmeisterschaft 2010 kam Löws Mannschaft ins Halbfinale - und scheiterte dort erneut an Spanien. Die Europameisterschaft 2012 war für Löws Auswahl ebenfalls im Halbfinale beendet. Italien siegte 2:1. Bei der WM 2014 in Brasilien gelang Löw dann der große Coup: Erst besiegte sein Team Gastgeber Brasilien im Halbfinale mit 7:1, im Finale gewann Löws Elf dann gegen Argentinien mit 1:0 und holte den vierten Weltmeister-Titel für Deutschland. Joachim Löw wurde am 3. Februar 1960 in Schönau im Schwarzwald geboren. Als Spieler trug Löw das Trikot mehrerer Bundesligisten. Unter anderem lief er für Stuttgart, Frankfurt und Freiburg auf. Als Trainer führte Löw den VfB Stuttgart 1997 zum DFB-Pokalsieg.

Verwandte Themen

Manuel Neuer, Georgien, Toni Kroos, Tiflis, Thomas Müller, Länderspiel, DFB, Bundestrainer, Marco Reus, Deutschland

Bundestrainer Joachim Löw hört Country-Musik - und Helene Fischer
Joachim Löw feilt während der EM-Quali Nägel
  Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking stemmt den DFB-Pokal in die Luft. Foto: Maurizio Gambarini
  Darf schon früher in den Urlaub: Manuel Neuer
  Bundestrainer Joachim Löw freute sich über den Auftritt seiner Mannschaft - doch er kritisierte den Flitzer-Ansturm in Georgien
  Vertrauensverhältnis: Joachim Löw und Lukas Podolski
  Andre Schürrle und Lukas Podolski sorgten mit ihren Aktionen immerhin noch für den 2:2-Ausgleich gegen Australien
  Lukas Podolski kniet neben Australiens Luke Devere: Dank seines Treffers in der 81. Minute kam das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Kaiserslautern noch zu einem 2:2 gegen Australien.
  Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird zusammenstehen (Symbolbild der U21), eine Schweigeminute einlegen - und mit Trauerflor auflaufen
  Joachim Löw muss gegen Australien auf Torwart Manuel Neuer verzichten
  Den Spagat von Tages- und Zukunftsarbeit kann Löw in dieser Woche  immerhin auf zwei Länderspiele verteilen
  Ilkay Gündogan kehrt nach seiner langen Verletzung wieder zurück ins DFB-Team
  Joachim Löw will den WM-Pokal noch einmal in der Hand halten und verlängert bis zum nächsten Weltturnier in Russland
  Weltmeister-Coach Joachim Löw könnte beim DFB verlängern.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools