HOME

Syrischer Flüchtling unter Terrorverdacht - Prozessbeginn

Köln - Wegen Terrorverdachts muss sich seit heute ein 16 Jahre alter syrischer Flüchtling vor dem Landgericht Köln verantworten. Er war im vergangenen September in einer Kölner Flüchtlingsunterkunft von einer Spezialeinheit der Polizei festgenommen worden. Da er noch jugendlich ist, läuft der Prozess unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der 16-Jährige einen Sprengstoffanschlag geplant hat. Er soll unter anderem von einem ausländischen Chatpartner mit IS-Bezügen konkrete Anweisungen zum Bau einer Bombe erhalten haben.

Der Kunststoffspezialist Covestro mit weltweit knapp 15 600 Mitarbeitern war zuvor als Bayer MaterialScience bekannt. Foto: Oliver Berg

Starke Nachfrage

Bayer-Tochter Covestro mit Gewinnsprung

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der 16-Jährige einen Sprengstoffanschlag geplant hat. Foto: Marius Becker/Archiv

Chatpartner mit IS-Bezügen

Syrischer Flüchtling unter Terrorverdacht

Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) geht als Vampir, während sein Kollege Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) eher widerwillig die Pappnase trägt. Foto: WDR/Thomas Kost

Einschaltquoten

Kölner «Tatort» dominiert

Schalke Bentaleb Konoplyanka

Bundesliga

Schalke behält Bentaleb und wahrscheinlich auch Konoplyanka

Angeblich soll ein Verein aus China 40 Millionen Euro für Modeste bieten. Foto: Marius Becker

Modeste verletzt

Neidvoller Schalke-Blick auf Köln? - Offerte für Modeste

NRW-Landesregierung will Erdogan-Auftritt in Deutschland verhindern

Kölns Anthony Modeste (l) und der Schalker Leon Goretzka kämpfen um den Ball. Foto: Marius Becker

1:1 gegen Schalke

Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite - 17. Saisontor

Anthony Modeste erzielte den Treffer für den 1. FC Köln. Foto: Marius Becker

17. Saisontor

1:1 gegen Schalke: Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite

Köln und Schalke trennen sich unentschieden

Modeste lässt Köln von Europa träumen - Schalke stagniert

Top-Torjäger Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite

Tatort aus Köln

Krimi-Check

Mord und Frohsinn - so wird der Karnevals-"Tatort"

Carsten Heidböhmer
Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) geht als Vampir, während sein Kollege Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) eher widerwillig die Pappnase trägt. Foto: WDR/Thomas Kost

TV-Tipp

Tatort: Tanzmariechen

Sebastian Fitzeks Thriller-Romane «Passagier 23» und «Das Joshua Profil» wurden zu Bestsellern. RTL will sie jetzt verfilmen. Foto: Uwe Zucchi

Bestseller

RTL verfilmt zwei Thriller von Sebastian Fitzek

Das Rhein-Energie-Stadion in Köln

18 deutsche Städte bewerben sich um mögliche EM-Spiele 2024

Bayerns Thomas Müller (l) und Joshua Kimmich jubeln. «Wenn sie einen guten Tag haben, hat man wenig Chancen», weiß auch Hertha-Trainer Pal Dardai. Foto: Sven Hoppe

21. Spieltag

Die Bayern marschieren - Schneckenrennen bei den Verfolgern

Peter Garrett , der zwischenzeitlich Politiker war, geht mit seiner Band Midnight Oil wieder auf Tour. Foto: Graham

Welttournee

Midnight Oil vor Comeback

Das Bild «Komposition» (1930, l), die Bronze-Skulptur «Aufstieg» (1929/1960) und das Bild «Hommage an die farbigen Völker» 1938 von Otto Freundlich. Foto: Henning Kaiser

Künstler, Jude, Kommunist

Ausstellung in Köln: Otto Freundlich, Feindbild der Nazis

Schalke 04 kann bereits für das Achtelfinale planen. Foto: Ina Fassbender

Serie in Köln ausbauen

Weinzierl «beeindruckt» von Schalker Team in Europa League

Für den Karnevalsredner und Fernsehmoderator Guido Cantz sind einige Themen auf der Bühne tabu. Foto: Patrick Seeger

Karneval

Guido Cantz: Einige Themen sind auf der Bühne tabu

Levina hat Spaß an dem ganzen ESC-Rummel. Foto: Henning Kaiser

ESC-Kandidatin

Levina verteidigt ihren Song gegen Plagiatsvorwürfe

Midnight Oil vor Comeback - Band kommt auch nach Deutschland

Eine Wohnung in Berlin-Kreuzberg: Das Mini-Apartment "tiny100" ist nur 6,4 Quadratmeter groß.

Leben in Deutschland

Wie winzige Wohnungen das Stadtleben revolutionieren sollen

Der Autor und Filmregisseur Heinrich Breloer wird 75. Foto: Oliver Berg

Voller Elan

Promi-Geburtstag vom 17. Februar 2017: Heinrich Breloer

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools