Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Cristiano Ronaldo gilt als großer Favorit auf den Ballon d'Or, den Titel des Weltfußballers 2016

Bericht der "Mundo Deportivo"

Reisepläne sollen verraten haben: Ronaldo wird Weltfußballer

Max Eberl hofft auf eine Leistungssteigerung gegen Mainz 05. Foto: Marius Becker

Nach «Schleudergang» Barcelona

Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck

Nach einem weiteren Gegentreffer lassen die Spieler von Borussia Mönchengladbach die Köpfe hängen. Foto: Bernd Thissen

Weiterer Dämpfer

Deprimierender Abschied für Gladbach - 0:4 beim FC Barcelona

Mönchengladbach geht in Barcelona unter

Lehrstunde für Gladbach zum Abschied aus Champions League

Der Kapitän der argentinischen Fußballnationalmannschaft, Lionel Messi, flog mit eben jener ebenfalls in einer LaMia-Maschine

LaMia

Unglücksairline hatte wohl auch bei Flug mit Messi zu wenig Treibstoff

Trainer André Schubert will mit Borussia Mönchengladbach in Barcelona die Krise vergessen. Foto: Bernd Thissen

Champions League am Dienstag

Gladbachs Profis freuen sich auf die «andere Welt» Barcelona

Borussia Mönchengladbach tritt am 6. Dezember beim FC Barcelona an. Foto: Maja Hitij/dpa

Neues Selbstvertrauen holen

Abschied in Barcelona - Gladbacher sollen sich «beweisen»

Europameister Cristiano Ronaldo

Messi, Ronaldo oder Griezmann Weltfußballer

Ein Junge zündet eine Trauerkerze an. Bei einem Flugzeugabsturz ist fast die gesamte Mannschaft von Chapecoense ums Leben gekommen.

Tragödie um Chapecoense

Wie geht es nach dem Absturz mit dem Fußballclub weiter?

WM-Qualifikationsspiel

Lionel Messi flog vor kurzem mit Unglücksflieger

Lionel Messi (r) trifft zum 1:0 für den FC Barcelona. Foto: Robert Perry

Champions League

Messi trifft zweimal für Barcelona - Arsenal gegen PSG 2:2

Arsenal trennt sich von Paris 2:2 - Barca siegt

Özil und Mustafi mit Arsenal vor dem Gruppensieg

Coole Truppe: Justin Bieber (2. v.r.) mit Neymar jr., Luis Suarez und Leo Messi (l.r) in Barcelona. Foto: Miguel Ruiz

Volltreffer

Justin Bieber kickt mit Messi, Neymar & Co.

Lionel Messi (M.) feiert mit Ángel Di María einen Treffer. Foto: Nicolas Aguilera

Ärger um Drogen-Tweet

Argentinier sprechen nicht mehr mit der Presse

Argentinien

Argentinische Nationalelf

Gerüchte ums Kiffen: Messi und Co. sprechen nicht mehr mit der Presse

Argentiniens Fußballer sprechen nicht mehr mit der Presse

Neymar erzielte den Treffer zum 2:0 für die Brasilianer. Foto: Fernando Bizerra

«Ich bin wirklich glücklich»

Neymar verdirbt Messis Rückkehr: Brasilien feiert Coach Tite

Lionel Messi ist ein Linksfüßer. Foto: Douglas Magno

Körperkunst

Lionel Messi lässt sich schwarzen Stutzen tätowieren

Heiko Westermann: Nicht die glücklichste Zeit bei Ajax Amsterdam

Ex-Nationalspieler

Holland lacht über "Witzfigur" Heiko Westermann bei Ajax

Drei Tore, eine Vorlage: Astreine Statistik von Mesut Özil in der Champions League

Champions League

Özil feiert Hattrick - Guardiolas Rückkehr nach Barcelona wird zur Katastrophe

6 spielen in der Bundesliga

Die 10 bestbezahlten deutschen Fußballer

Ronaldo ist europas Fußballer des Jahres

Ronaldo wieder Europas Fußball-König - Marozsán verliert

Lionel Messi will doch weiter mit der Nationalmannschaft angreifen.

Nationalmannschafts-Karriere

Rücktritt vom Rücktritt: Messi will doch weitermachen

Cristiano Ronaldo und Lionel Messi: Die Wahrnehmung hat sich verändert

Weltfußballer

Ronaldo ist besser als Messi - Geschichte eines Schicksalssommers

Carina Braun
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools