HOME
Eine Forscherin betrachtet Höhlenkristalle in einer Höhle bei Naica. Foto: Mike Spilde

Naica-Höhlen in Mexiko

Uralte Mikroben in Höhlenkristallen entdeckt

Chihuahua/Boston - In riesigen Kristallen der schwer zugänglichen Naica-Höhlen (Mexiko) haben Forscher uralte Mikroben entdeckt und im Labor wiederbelebt.

Donald Trump Barack Obama

Fox-Interview

Donald Trump vermutet Obama als Drahtzieher hinter Protesten gegen ihn

Uralte Mikroben in Höhlenkristallen entdeckt

Blaulicht eines Polizeiwagens. In Büren soll ein 27-Jähriger seinen Beifahrer tot oder sterbend im Unfallauto zurückgelassen haben. Foto: Friso Gentsch/Archiv
+++ Ticker +++

News des Tages

Massenschlägerei vor Bundesliga-Spiel: Verletzte und Festnahmen in Berlin

Donald Trump begeistert auf der Konservativenkonferenz CPAC junge Amerikaner

Donald Trump

So ticken die jungen Anhänger des US-Präsidenten

Arbeiter bauen im vergangenen Novmeber an der Erhöhung des Grenzzaunes zwischen USA und Mexiko. Foto: Christian Torres

Prototypen für Grenzmauer

US-Behörde sammelt Entwürfe für Mauer zu Mexiko

US-Behörde sammelt Entwürfe für Mauer zu Mexiko

Präsident Peña Nieto: «Mexiko ist zum Wettstreit bereit»

Donald Trump in Oxon Hill

Trump: "Ich repräsentiere nicht den Globus"

US-Außenminister Tillerson glättet in Mexiko die Wogen

Kelly und Tillerson (l.) mit mexikanischen Kollegen

US-Heimatschutzminister erteilt Massenabschiebungen eine Absage

US-Außenminister Rex Tillerson: Die Beziehung zwischen den Nachbarn USA und Mexiko ist seit Donald Trumps Amtsantritt äußerst angespannt. Foto: Oliver Berg

Besuch in Mexiko

US-Heimatschutzminister schließt Massenabschiebungen aus

US-Heimatschutzminister Kelly schließt Massenabschiebungen aus

Kelly und Tillerson (l.) mit mexikanischen Kollegen

US-Heimatschutzminister erteilt Massenabschiebungen eine Absage

Mexiko und USA wollen Differenzen im Dialog beilegen

US-Außenminister Tillerson in Mexiko

Ai Weiwei in seinem Berliner Atelier

Ai Weiwei: Jeder von uns könnte ein Flüchtling sein

Seit Donald Trumps Amtsantritt ist das Verhältnis zwischen den USA und Mexiko angespannt. Foto: Evan Vucci

Viele Spitzen und wenig Dialog

Beziehungen USA/Mexiko seit Trump: Angriff und Verteidigung

Eine US-Grenzpatrouille durchsucht in der Nähe von McAllen im US-Bundessstaat Texas einen Mann. Foto: Larry W. Smith/Archiv

Angespanntes Verhältnis

Die wichtigsten Streitpunkte zwischen den USA und Mexiko

Adrian Valdez schippert Tagestouristen über den Rio Grande von der US-Seite nach Mexiko. Foto: Denis Düttmann

Kleiner Grenzverkehr

Per Ruderboot über den Rio Grande

US-Außenminister Rex Tillerson

Grenzstreit mit Mexiko - US-Minister zu Gesprächen in Nachbarland

Mexiko will aus den USA keine abgeschobenen Ausländer aufnehmen

Polizisten der US-Zollbehörde verhaften in Los Angeles einen ausländischen Staatsangehörigen. Foto: Charles Reed / U.S. Immigration and Customs Enforcement

Hintergrund

Wie in den USA künftig öfter abgeschoben werden kann

Die US-mexikanische Grenze im kalifornischen San Ysidro

Trump-Regierung verschärft Vorgehen gegen Einwanderer ohne Papiere

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools