HOME
René Adler

Abschied vom HSV

Adler geht - Gisdol: «Brauchen eine hungrige Mannschaft»

Hamburg - René Adler macht beim Hamburger SV den Weg frei für einen Neuaufbau. Via Facebook verkündete der Ex-Nationaltorwart in einer Botschaft an die Fans seinen Abschied nach fünf Jahren beim Fußball-Bundesligisten.

Lilli Hollunder
Interview

Frau von René Adler

"Viel geweint": Spielerfrau Lilli Hollunder sucht einen Job

Sarah Stendel
Mutlos

Djourou außen vor

HSV steuert auf dritte Relegation in vier Jahren zu

Bobby Wood erzielt das späte Siegtor für den HSV

Bobby Wood lässt den Hamburger SV jubeln

HSV

Fußball-Bundesliga

HSV hält Ingolstadt auf Abstand - Frankfurt tiefer in Krise

Philipp Köster: Kabinenpredigt

Der HSV sollte die Blamage bei den Bayern am besten ignorieren

Wieder verloren, tiefer am Boden liegen als der HSV kann man wohl kaum.

Bundesliga am Samstag

Armer, alter HSV

HSV

Bundesliga-Schlusslicht

Die gruseligen Fakten zur dramatischen HSV-Krise

0:3 - Eintracht Frankfurt lässt dem HSV keine Chance

0:3 gegen Frankfurt - HSV auch unter Gisdol desolat

HSV-Torhüter René Adler

"Ich danke Ihnen, Bruno!"

So anständig verabschiedet sich HSV-Torhüter Adler von Ex-Trainer Labbadia

Bruno Labbadia steht kurz vor dem Rauswurf

HSV in der nächsten Krise

Labbadia macht weiter - doch ein berühmter Nachfolger wird schon gehandelt

Joachim Löw auf einer Pressekonferenz des DFB

EM-Kader wird nominiert

Womit Joachim Löw bislang überraschte

Bundesliga im stern-Check

Abstiegskampf immer enger - aber ein Team befreit sich spektakulär

Daniel Bakir
HSV-Torhüter Rene Adler sieht die rote Karte. Zuvor hatte BVB-Talent Christian Pulisic (links) die Borussia in Führung gebracht.

Bundesliga am Sonntag

Dortmunder B-Elf schlägt HSV, Köln schafft spektakuläres Comeback

Robert Lewandowski

Fußball-Bundesliga

Die Bayern geben sich beim HSV keine Blöße

HSV-Torwart René Adler ist nach der Niederlage gegen die Bayern enttäuscht

HSV-Niederlage gegen FCB

Adler: "Ich komme nicht so gerne nach München"

Der Jubel beim HSV war nach dem 2:1-Sieg über den KSC in der Relegation groß

Bundesliga-Relegation

Sieg in der Verlängerung - HSV bleibt in der Bundesliga

HSV-Trainer Bruno Labbadia vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04: "Die Leute haben uns getragen"

Hamburger SV in der Relegation

Durchmogeln gilt nicht!

Felix Haas
Leverkusens Torschütze Stefan Kießling (l.) und sein Teamkollege Kyriakos Papadopoulos (r.) jubeln über das Tor zum 3:0

Fußball-Bundesliga

Leverkusen verschärft die Krise beim HSV

Der Hamburger Cleber Reis (l) verteidigt den Ball mit Händen und Füßen gegen den Berliner Salomon Kalou

Hertha gewinnt im Abstiegskampf

HSV-Trainer Zinnbauer muss um Job bangen

Erik Durm hat seinen Vertrag in Dortmund bis 2019 verlängert.

Bundesliga-Newsticker

Weltmeister Erik Durm verlängert beim BVB

Justin Eilers bringt Dynamo Dresden mit seinem Treffer zum 1:0 gegen Schalke auf die Siegerstraße

DFB-Pokal

Dynamo Dresden schafft Sensation gegen Schalke

WM-Kader-Nominierung

Löw überrascht mit vielen Neulingen

Das große Grübeln hat für Bundestrainer Jogi Löw ein Ende. Heute muss er seinen vorläufigen WM-Kader vorstellen.

Fußball-WM in Brasilien

Löw stellt vorläufigen Kader vor

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity

Partner-Tools