Startseite
Frust
Liverpool-Coach
BVB gegen Tottenham
Roman Weidenfeller, Torhüter bei Borussia Dortmund, und seine Frau Lisa
Henrikh Mkhitaryan (l) und Shinji Kagawa vom BVB freuen sich über das 2:0 gegen Leverkusen
Roman Weidenfeller steht bei Europa-League-Auftakt im Tor
Freude über das vorentscheidende 1:0: Torschütze Marco Reus leitete den BVB-Sieg ein.
  Roman Weidenfeller und Lisa Rossenbach im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro mit dem Weltmeister-Pokal
Micky Beisenherz
  Joachim Löw muss gegen Australien auf Torwart Manuel Neuer verzichten
  Ein zäher Fight: Arturo Vidal von Juventus Turin und Dortmunds Henrikh Mkhitaryan kämpfen um den Ball.
  Sebastian Kehl ist mit seiner Erfahrung ein wichtiger Faktor für den BVB.
  Nach dem 4:2-Sieg hatten Marco Reus (r.) und Shinji Kagawa (l.) gut Lachen
  Mit dem 4:2 war alles klar: Die Spieler von Borussia Dortmund bejubeln den Siegtreffer von Nuri Sahin - der allerdings unter seinen Teamkollegen nicht mehr zu sehen ist
  Es ist deutlich zu sehen: Trainer und Spieler des BVB schieben Frust
  Dortmunds Torhüter Roman Weidenfeller bleibt trotz des letzten Tabellenplatzes gelassen.
  Mitch Langerak ist im australischen Aufgebot für den Asien Cup.
  Jürgen Klopp landete bei den Verlierern der Hinrunde in einer "Kicker"-Umfrage auf Rang zwei
  Roman Weidenfeller wird die nächsten Spiele auf der BVB-Bank sitzen.
  Der Dortmunder Ilkay Gündogan kämpft mit Dennis Praet von Anderlecht um den Ball. Am Ende stand es 1:1.
  Roman Weidenfeller musste sich das BVB-Spiel gegen Hoffenheim von der Bank aus anschauen
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools