Startseite
  Jürgen Klopp bei seiner Abschiedsrede: Keine Tränen mehr.
  Sebastian Kehl (M.) wird den Dortmundern ungefähr vier Wochen fehlen.
  Sebastian Kehl fordert "Kampf annehmen, zusammenrücken"
  Jürgen Klopp freute sich über die gelungene Leistung seines Teams in Anderlecht
  Führungsfigur: Mats Hummels tritt als neuer Kapitän von Borussia Dortmund die Nachfolge von Sebastian Kehl an
  Sebastian Kehl ist nicht länger Kapitän von Borussia Dortmund
  Bayern-Stürmer Mario Mandzukic ist nach Wechsel-Gerüchten nicht für den Kader des Rekordmeisters im DFB-Pokalfinale nominiert worden
  Der Treffer von Robert Lewandowski zum 2:0, den die BVB-Elf hier bejubelt, brachte am Ende die Entscheidung
  Kevin Großkreutz (r.) jubelt mit seinen BVB-Teamkollegen über den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer
  In der 58. Minute trifft Sebastian Kehl zum 1:0 und entscheidet die Partie für den BVB
  Der Dortmunder Marcel Schmelzer im Zweikampf mit Givanildo Vieira de Souza von Zenit St. Petersburg, besser bekannt als Hulk (l.)
  Sie schenkten sich nichts: Nur knapp setzt sich der BVB gegen Frankfurt durch
  Robert Lewandowski - wer sonst - bringt den BVB in Führung und wird von seinen Mitspielern gefeiert
  Friedlich feiernde Borussia-Fans auf dem Trafalgar Square
  Glücklich über die getauschten Rollen: Diesmal gibt Torjäger Robert Lewandowski die Vorlage und Mario Götze netzt ein.
  Stefan Kießling (l.) und seine Lerverkusener bleiben gegen Mergim Mavraj und Fürth torlos.
  Noch nicht richtig fit - Nuri Sahin sucht nach seiner Form.
  Julian Schieber feiert sein erstes Tor in der Champions League
  Torschützen unter sich: Marco Reus (l.) und Mario Götze bejubeln das zwischenzeitliche 2:1 der Dortmunder gegen Real Madrid
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools