HOME

Psychotherapeutische Hilfe für traumatisierte IS-Opfer im Irak

Stuttgart - Mit Unterstützung aus Baden-Württemberg nimmt ein Institut zur Ausbildung von Psychotherapeuten im Nordirak seinen Betrieb auf. 30 Studierende sollen in der Stadt Dohuk drei Jahre lang ausgebildet werden, um den traumatisierten Menschen der Region helfen zu können. Es ist nach Angaben von Projektleiter Jan Ilhan Kizilhan das einzige Traumazentrum im Mittleren Osten. Das künftige Angebot der Absolventen des Masterstudiengangs «Psychotherapy and Psychotraumatology» richtet sich vor allem an die Opfer der Terrormiliz Islamischer Staat.

Ein Lkw-Fahrer ist mit einem extrem hohen Promillewert aufgefallen.
+++ Ticker +++

News des Tages

Polizei stoppt Lkw-Fahrer mit 4,6 Promille

Jaguar XF 3.0 Diesel S Pace - auch er schafft Euro6 nicht

Stuttgart sperrt Diesel aus

Schwabenstreich

Schwabenstreich

Abgase strömen aus dem Auspuff eines Fahrzeuges. Foto: Jan Woitas

Kampf gegen Luftverschmutzung

Diesel am Pranger - Streit um Fahrverbote in Stuttgart

Feinstaubalarm in Stuttgart

Mehr als 60 Prozent der Deutschen befürworten Fahrverbote wegen Feinstaubs

Fahrverbot in Stuttgart für viele Diesel löst Kontroverse aus

Ertrunkene Flüchtlinge Mittelmeer Libyen
Ticker

News des Tages

Helfer finden 74 ertrunkene Flüchtlinge an Libyens Küste

Eine Air-Berlin vom Typ Bombardier Q400 (Symbolbild).

Landung in Stuttgart

Defektes Triebwerk: Air-Berlin-Maschine bricht Flug nach Florenz ab

Fahrverbote für viele Dieselfahrzeuge in Stuttgart ab 2018

Abgase strömen aus dem Auspuff eines Fahrzeuges. Foto: Jan Woitas

Hintergrund

Deutsche Städte und die Feinstaubbelastung 2016

Air-Berlin-Flugzeug mit Triebwerksdefekt in Stuttgart gelandet

Absage

Schwarzwald-«Tatort» ohne Harald Schmidt

Meistermacher verlängern

Mercedes bindet Wolff und Lauda bis 2020

Ein Hinweisschild mit dem Bundesadler vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Foto: Uli Deck

Wegweisendes Urteil

Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

Zweite Bundesliga: Der VfB Stuttgart feiert seinen Sieg

Zweite Liga

Stuttgart und Lautern feiern Siege - Braunschweig 2017 glücklos

Kaiserslauterns Osayamen Osawe jubelt über sein Tor zum 3:0 gegen den SV Sandhausen. Foto: Uwe Anspach

Braunschweig 2017 glücklos

Lautern feiert Heimsieg - Stuttgart besiegt Heidenheim

Die Kings of Leon sind wieder in der Spur. Foto: Remko De Waal

Tourneekalender

Rock- und Pop-Konzerte im Februar

Vegane Kosemtik liegt im Trend

Beauty-Trend

Warum Kosmetikhersteller auf vegane Produkte setzen

Valtteri Bottas nahm bei seinem Rundgang durchs Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart im Mercedes 300 SLR von 1955 Platz, in dem Juan Manuel Fangio 1955 Weltmeister geworden war. Foto: Lino Mirgeler

«Ich muss liefern»

Bewährungsprobe für Rosberg-Nachfolger Bottas

Joseph Beuys (1979). Foto: Dürrwald

Filmische Dokumentation

Andres Veiel: Beuys stellte die richtigen Fragen

Warnstreiks im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes

Tabellenführer Stuttgart gewinnt auch gegen Sandhausen

Wolfgang Bernhard will seinen Vertrag nicht mehr verlängern. Der 56-Jährige war einst als Kronprinz in dem Konzern gehandelt worden. Foto: Uli Deck

Überraschender Weggang

Lastwagen-Chef Bernhard muss Daimler verlassen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools