A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Trainer Jos Luhukay

Sport
Sport
96 genießt "Momentaufnahme" - Hertha fehlt der "Glaube"

Für 96-Präsident Martin Kind hatte sich am Ende sogar die stressige Viereinhalb-Stunden-Anreise nach Berlin gelohnt. Erst zehn Minuten nach dem Anpfiff war der Chef der Hannoveraner im Berliner Olympiastadion angekommen.

Sport
Sport
Klares Zeichen: Luhukay "kann sofort verlängern"

Keine grundsätzlichen Korrekturen, dafür ganz viel Vertrauen in Trainer Jos Luhukay: Hertha-Manager Michael Preetz lässt keinen Millimeter Platz zwischen der Clubführung und dem niederländischen Chefcoach.

Sport
Sport
Herthas Finaltraum erneut früh beendet - "Frustrierend"

Mit hängenden Köpfen schlurften die Profis des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC in die Kurve der mitgereisten Fans und bedankten sich für die Unterstützung. Die Abschiedsgrüße sind in dieser Jahreszeit ein Berliner Ritual.

Nachrichten-Ticker
Hannover und Hertha im DFB-Pokal ausgeschieden

Blamage für Hannover 96, Elfmeter-Aus für Hertha BSC: Die beiden Bundesligisten sind in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.

Nachrichten-Ticker
Bayern-Verfolger Dortmund und Schalke patzen

Titelverteidiger Bayern München eilt der Konkurrenz in der Fußball-Bundesliga weiter auf und davon.

Nachrichten-Ticker
Bayern-Verfolger Dortmund und Schalke patzen

Titelverteidiger Bayern München eilt der Konkurrenz in der Fußball-Bundesliga weiter auf und davon.

Nachrichten-Ticker
Bayern-Verfolger Dortmund und Schalke patzen

Titelverteidiger Bayern München eilt der Konkurrenz in der Fußball-Bundesliga weiter auf und davon.

Nachrichten-Ticker
Sieg gegen Stuttgart: Kalou schießt Hertha aus der Krise

Kollektives Aufatmen in der Hauptstadt: Hertha BSC hat das Gerede von einer Berliner Krise dank des Doppeltorschützen Salomon Kalou beendet und zugleich den kleinen Höhenflug des VfB Stuttgart jäh gestoppt.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Immobile rettet Dortmund - HSV zurück in der Krise

So schnell ist die Euphorie dahin: Der HSV verliert gegen Gladbach und löst den VfB Stuttgart als Schlusslicht ab. Der dagegen bringt den BVB schwer in Bedrängnis - und in Leverkusen gewittert's.

Fußball-Bundesliga
Fußball-Bundesliga
Leverkusen, Gladbach, Köln - keiner überholt Paderborn

Köln und Gladbach trennen sich torlos, Leverkusen unterliegt Wolfsburg 1:4 und verpasst damit ebenfalls den Sprung auf Platz eins. Spitzenreiter nach dem vierten Spieltag bleibt der SC Paderborn.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?