+++EILMELDUNG+++    Lokführer stimmen für Streiks    +++EILMELDUNG+++

Bei der Deutschen Bahn wird aller Voraussicht nach in Kürze wieder gestreikt. In einer Urabstimmung votierten die Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit 91,0 Prozent der gültigen Stimmen für einen Arbeitskampf, wie eine Sprecherin der GDL am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

VfL Bochum

Sport
Sport
1. FC Nürnberg feiert Befreiung - 3:2 gegen Lautern

Mit beherztem Fußball hat der 1. FC Nürnberg einen ersten Schritt aus der Krise gemacht und zugleich den Sprung des 1. FC Kaiserslautern an die Zweitliga-Tabellenspitze verhindert.

2. Fußball-Bundesliga
2. Fußball-Bundesliga
Nürnberg beendet Negativ-Serie

Es war ein Zittersieg: Trotz einer Zwei-Tore-Führung wurde es für Nürnberg gegen Kaiserslautern noch einmal knapp. Mit 3:2 beendete der "Club" am Ende eine Serie von drei Niederlagen in Folge.

Sport
Sport
Beiersdorfer stellt sich vor HSV-Trainer Zinnbauer

Als die HSV-Profis am Tag nach dem bitteren 1:2 gegen Eintracht Frankfurt beim Auslaufen Frustbewältigung betrieben, stellte sich Dietmar Beiersdorfer demonstrativ vor Coach Josef Zinnbauer.

Bundesliga im stern-Check
Bundesliga im stern-Check
Großartige Fair-Play-Geste von Paderborns Kutschke

Warum Paderborns Stefan Kutschke der Gewinner des Spieltags ist und das Revier-Derby das Bild des Wochenendes hervorbrachte.

Sport
Sport
HSV stellt Torlosrekord auf und verliert gegen Frankfurt

Für den HSV geht die Seuchensaison weiter. Nicolai Müller beendete beim unglücklichen 1:2 (0:1) gegen Eintracht Frankfurt zwar den Hamburger Torfluch nach 508 Minuten, aber der HSV bleibt sieglos Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga.

Bundesliga
Bundesliga
HSV verliert auch gegen Frankfurt

Der HSV hat gegen Frankfurt einen Negativrekord aufgestellt: 508 Minuten brauchten die Hamburger für das erste Tor der Saison. Doch das reichte nicht zum Sieg. Augsburg gewann gegen die Hertha.

Sport
Sport
HSV trotz 1. Saisontor gegen Frankfurt weiter sieglos

Für den HSV geht die Seuchensaison weiter. Nicolai Müller beendete beim unglücklichen 1:2 (0:1) gegen Eintracht Frankfurt zwar den Hamburger Torfluch nach 508 Minuten, aber der HSV bleibt sieglos Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga.

Nachrichten-Ticker
HSV kassiert gegen Frankfurt die nächste Pleite

Der Hamburger SV hat die nächste bittere Pleite in der Fußball-Bundesliga kassiert.

Nachrichten-Ticker
HSV kassiert gegen Frankfurt die nächste Pleite

Der Hamburger SV hat die nächste bittere Pleite in der Fußball-Bundesliga kassiert.

Sport
Sport
Leipzig verpasst Spitze - Heidenheim 5:0 gegen Bochum

Neuling RB Leipzig hat trotz einer zweimaligen Führung mit einem 2:2 bei Fortuna Düsseldorf den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
VfL Bochum auf Wikipedia

Der Verein für Leibesübungen Bochum 1848 – Fußballgemeinschaft e.V. ist ein 1938 entstandener Sportverein aus Bochum, dessen Ursprünge bis auf das Jahr 1848 zurückreichen. Dem Gesamtverein gehören ca. 5000 Mitglieder an. Davon sind ca. 2300 Fußballer, wobei diese inzwischen offiziell als VfL Bochum 1848 Fußballgemeinschaft e.V. einen eigenen Verein bilden. Die Fußball-Abteilung des Vereins spielt in der Bundesliga. Außer Fußball betreibt der VfL Bochum folgende Sportarten: Badminton, Basketba...

mehr auf wikipedia.org