A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

WM-Vergabe

Nachrichten-Ticker
Zwanziger: "Katar verliert die WM 2022"

Die Anzeichen, dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nicht im Emirat Katar stattfindet, verdichten sich.

Fußball
Fußball
Platini hält WM in Russland und Katar für "richtige Entscheidung"

Russlands Agieren in der Ukraine-Krise und der Korruptionsverdacht bei der WM-Vergabe ändern für den Uefa-Präsidenten nichts: Die Fußball-WM soll 2018 in Russland und 2022 in Katar stattfinden.

Sport
Sport
Klitschko regt Boykott der Fußball-WM in Russland an

Der ukrainische Politiker und ehemalige Profiboxer Vitali Klitschko hat einen Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland zur Diskussion gestellt.

Nachrichten-Ticker
Deutsche Politiker stellen WM 2018 in Russland in Frage

Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines Passagierflugzeugs in der Ostukraine stellen deutsche Politiker die Ausrichtung der Fußball-WM 2018 durch Russland in Frage.

Nachrichten-Ticker
Regierung: Dringendere Probleme als WM 2018 in Russland

Die Bundesregierung hält die wegen der Eskalation im Ukraine-Konflikt angestoßene Debatte über die Fußball-WM 2018 in Russland für verfrüht: "Das ist noch vier Jahre hin, ich glaube, wir haben drängendere Probleme", sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Politiker regen Boykott von Fußball-WM 2018 in Russland an

Wie soll man Russland zur Vernunft bringen? Zahlreiche Politiker bringen jetzt den Sport ins Spiel: Konkret: einen Boykott der Fußball-WM 2018. Die Idee ist ebenso populär wie unrealistisch.

Nachrichten-Ticker
Politiker erwägen Absage der WM 2018 in Russland

Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines malaysischen Passagierflugzeugs über dem Osten der Ukraine durch prorussische Separatisten stellen deutsche Politiker die Ausrichtung der Fußball-WM 2018 durch Russland in Frage.

Nachrichten-Ticker
Politiker erwägen Absage der WM 2018 in Russland

Nach dem mutmaßlichen Abschuss eines malaysischen Passagierflugzeugs über dem Osten der Ukraine durch prorussische Separatisten stellen mehrere deutsche Politiker die Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 durch Russland in Frage.

WM kompakt
WM kompakt
DFB-Elf bezieht ihr Quartier in Recife

Die deutsche Nationalmannschaft ist in Recife angekommen. Neymar lässt seine Familie einfliegen. Und Chiles Fußball-Verband kommt bei der Fifa mit einem blauen Auge davon. Die stern-WM-News.

Nachrichten-Ticker
Beckenbauer beantwortet doch FIFA-Fragen zu WM in Katar

Der "Kaiser" ist aus seinem Reich geworfen worden, lenkt nun aber ein und hofft auf eine schnelle Begnadigung: Bis zum 27.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?