A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jesse Owens

Die Medienkolumne
Die Medienkolumne
Putins Spiele - dasselbe wie Olympia 1936?

Putin ist nicht Hitler, darum geht es nicht. Aber bei der Inszenierung der Spiele als nationale Demonstration der Stärke gibt es propagandistische Parallelen, die man analysieren muss.

Englische Nationalmannschaft
Englische Nationalmannschaft
Zwischen Peinlichkeit und Perspektive

Es herrscht mal wieder Unruhe ums englische Nationalteam vor dem WM-Quali-Spiel in Polen. Darüber können auch der Sieg gegen San Marino und das neu eröffnete Leistungszentrum nicht hinwegtäuschen.

Jesse Owens
Jesse Owens
Doku über den schnellsten Mann der Welt

Ausnahme-Leichtathlet und Publikumsliebling: Der US-Amerikaner Jesse Owens war der große Star der Olympischen Spiele von 1936 in Berlin. Eine ARD-Doku zeigt sein von Rassentrennung und Nazi-Ideologie überschattetes Leben.

Pressestimmen zu Usain Bolt
Pressestimmen zu Usain Bolt
"Ein galaktischer Weltrekord"

Usain Bolt hat bei der Leichtathletik-WM in Berlin seinen eigenen Weltrekord mit einer Fabelzeit verbessert. Die Welt staunt über den Wundersprinter aus Jamaika. Lesen Sie hier die internationalen Pressestimmen.

Leichtathletik-WM
Leichtathletik-WM
Bolt triumphiert mit Weltrekord

Fabellauf in Berlin: Supersprinter Usain Bolt hat mit 9,58 Sekunden die Goldmedaille über 100 Meter gewonnen. Der Jamaikaner ließ seinem Herausforderer Tyson Gay aus den USA keine Chance. Bronze holte sich Landsmann Asafa Powell.

Sport
Sport
Sind Sie ein Sportler?

Die Sporthelden der USA gehören zu den größten der Geschichte. Testen Sie ihr Wissen über die Könige des Sports.

Tommie Smith
Tommie Smith
"Schrei für die Freiheit"

Seine Black-Power-Faust, die er bei der Siegerehrung 1968 in die mexikanische Luft reckte, ist legendär. Im Gespräch mit stern.de erklärt der frühere amerikanische Sprinter Tommie Smith, warum er seine Geste nicht bereut hat, die Chinesen für ihre Freiheit kämpfen müssen und er Barack Obama großartig findet.

Staffel-Weltrekord
Staffel-Weltrekord
Bolt krönt sich zum Sprintkönig

Was für ein Staffel-Finale über die 100-Meter-Distanz: Jamaikas Quartett um Supersprinter und Doppel-Olympiasieger Usain Bolt gewann wie erwartet Gold - natürlich in neuer Weltrekordzeit. Die Deutschen hielten sich erstaunlich gut, zu einer Medaille reichte es freilich nicht.

Die Puma-Story - Teil 2
Die Puma-Story - Teil 2
Ein Seitensprung - zwei Weltmarken

Nachkriegszeit: Die Gebrüder Dassler werden zu Gegenspielern. Sie gründen Adidas und Puma und führen einen Kampf - zuerst um Herzogenaurach, später um die gesamte Sportwelt. Teil 2 der stern.de-Serie erzählt von dem größten anzunehmenden Unfall unter Brüdern.

Leichtathleten
Leichtathleten
Wachablösung der US-Stars

Jeremy Wariner ist der erste weiße amerikanische 400-m-Olympiasieger seit 1964. Eine neue Generation füllt die Lücke, die durch Designersteroid THG und die Doping-Hexenküche Balco entstand.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Jesse Owens auf Wikipedia

James Cleveland „Jesse“ Owens war ein US-amerikanischer Leichtathlet. Seinen Übernamen „Jesse“ erhielt er von einer Lehrerin. Diese hatte seinen Akzent nicht verstanden, als er ihr sagte, dass man ihn J. C. nenne.

mehr auf wikipedia.org