A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Norweger

Wirtschaft
Wirtschaft
Französischer Ökonom bekommt Wirtschafts-Nobelpreis

Für seine Forschungen über Marktmacht und Regulierung bekommt der französische Ökonom Jean Tirole den Nobelpreis für Wirtschaft 2014.

Wissen
Interview: Navi im Gehirn "fantastische Entdeckung"

Für die Erforschung des menschlichen Orientierungssinnes werden in diesem Jahr drei Forscher mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet.

Entdeckung des inneren GPS
Entdeckung des inneren GPS
Hirnforscher freuen sich über Medizin-Nobelpreis

Der Medizin-Nobelpreis geht an den Amerikaner John O'Keefe und die Norweger May-Britt und Edvard Moser. Die Forscher werden für die Entdeckung des inneren Navigationssystems im Gehirn ausgezeichnet.

Medizin-Nobelpreis
Medizin-Nobelpreis
Komitee ehrt Forscher für Entdeckung des inneren GPS

Der Medizin-Nobelpreis geht an den Amerikaner John OKeefe und die Norweger May-Britt und Edvard Moser. Die Forscher werden für die Entdeckung des inneren Navigationssystems im Gehirn ausgezeichnet.

Medizin-Nobelpreis
Medizin-Nobelpreis
Entdecker unseres "inneren GPS" ausgezeichnet

Der Medizin-Nobelpreis geht an den Amerikaner John O'Keefe und die Norweger May-Britt und Edvard Moser. Die Forscher werden für die Entdeckung des "inneren Navigationssystems" im Gehirn ausgezeichnet.

Sport
Sport
Gladbach nach 1:1 weiter unbesiegt - Xhaka: "zu wenig"

Granit Xhaka war nach dem Auftritt in der Heimat mächtig sauer. "Natürlich sind wir enttäuscht, das ist zu wenig", befand der Schweizer Nationalspieler in Reihen von Borussia Mönchengladbach nach dem 1:1 (1:1) in der Europa League beim FC Zürich.

Sport
Sport
Gladbach kommt in Zürich nicht über ein 1:1 hinaus

Bei der emotionalen Heimkehr von Trainer Lucien Favre hat Borussia Mönchengladbach im zweiten Gruppenspiel der Europa League den ersten Sieg verpasst.

Olympische Winterspiele 2022
Olympische Winterspiele 2022
IOC-Präsident Bach bedauert Oslos Verzicht

Trotz der Absagen für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2022, sieht Thomas Bach das IOC nicht in einer Krise. Oslos Absage tue ihm vor allem für den Sport und die Athleten leid, so Bach.

Sport
Sport
"Nei" aus Oslo - Bach: Keine Olympia-Neuausschreibung

Das "Nei" aus Norwegen zu den Winterspielen 2022 in Oslo hat das Internationale Olympische Komitee empfindlich getroffen und die Probleme der Ringe-Organisation offenbart. Von einer Krise für das Winter-Spektakel will IOC-Präsident Thomas Bach aber nicht sprechen.

Sport
Sport
Nein zu Winterspielen: Oslo enttäuscht und erleichtert

Die Bewerbung Oslos um die Olympischen Winterspiele 2022 ist nach Einschätzung der norwegischen Regierung vor allem an der ausbleibenden Begeisterung der Bevölkerung gescheitert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?