A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schwimmen

Krieg in Gaza
Krieg in Gaza
Eine Familie zwischen allen Fronten

Der Gaza-Konflikt ist kein Krieg mit klaren Fronten. Eine palästinensische Familie muss diese schlimme Erfahrung immer wieder von Neuem machen. Eine blutige Tragödie.

Professor schwimmt Rhein entlang
Professor schwimmt Rhein entlang
1230 Kilometer für ein Messgerät

Von der Quelle bis zur Mündung: Ein Chemie-Professor will den kompletten Rhein durchschwimmen. Sein Ziel ist kein Rekord, sondern Geld - um seiner Hochschule ein Analyse-Gerät zu kaufen.

Nachrichten-Ticker
Chemie-Professor will durch kompletten Rhein schwimmen

Der Chemie-Professor Andreas Fath hat sich auf den Weg gemacht, in knapp vier Wochen durch den kompletten Rhein zu schwimmen.

Lifestyle
Lifestyle
Chemie-Professor will den Rhein hinunterschwimmen

Füße, Hände und das Gesicht in eine Wanne voll Eiswürfel pressen - das komme dem Gefühl nahe, drei Minuten lang durch die Quelle des Rheins zu schwimmen.

Nachrichten-Ticker
Die "Costa Concordia" beendet ihre letzte Reise

Das havarierte Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" hat seine letzte Reise beendet.

Nachrichten-Ticker
Die "Costa Concordia" beendet ihre letzte Reise

Das havarierte Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" hat seine letzte Reise beendet.

Nachrichten-Ticker
Die "Costa Concordia" beendet ihre letzte Reise

Das havarierte Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" hat seine letzte Reise beendet: Nach einer viertägigen Fahrt von der Unglücksstelle vor der italienischen Insel Giglio zogen Schlepper das schwer beschädigte Luxusschiff in den Hafen der norditalienischen Küstenstadt Genua, wo es in den kommenden zwei Jahren abgewrackt werden soll.

Nachrichten-Ticker
"Costa Concordia" in Genua eingetroffen

Das havarierte Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" ist in Genua eingetroffen.

Badetote in der Ostsee
Badetote in der Ostsee
DLRG will weiter ehrenamtlich Leben retten

Immer wieder musste die DLRG zuletzt Schwimmer aus der aufgewühlten Ostsee retten. Jetzt ist eine Debatte entbrannt, ob Leichtsinnige, die Warnhinweise ignorieren, für die Rettung zahlen sollen.

Panorama
Panorama
Kräftemessen in Matsch und Schlamm

Es ist ein Kampf gegen Matsch und Schlamm: Etwa 6000 Männer und Frauen sind am Samstag beim Extremlauf "Tough Mudder" in Brandenburg angetreten. Teams von bis zu 20 Läufern gehen am Wochenende auf die etwa 16 Kilometer lange Hindernisstrecke am Lausitzring.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?