Neymar zu den Bayern, de Bruyne ein Borusse

14. Mai 2013, 16:00 Uhr

Was geht da wirklich mit Brasiliens Superstar Neymar und den Bayern? Und: Geht Werder-Retter Kevin de Bruyne zu Borussia Dortmund? Noch mehr heiße Transfergerüchte gibt es hier.

0 Bewertungen
©

Es ist immer das gleiche Spiel: Zum Ende der Fußball-Saison schießen die Spekulationen über mögliche Spielertranfers ins Kraut. Eines muss man den Gerüchten lassen: Charme haben sie. Ob wirklich was dran ist, werden die Fans wohl aber erst nach Ablauf der Saison in ein paar Wochen erfahren - wenn überhaupt. Wir haben die Topgerüchte der Bundesliga mal für Sie zusammengefasst.

Kevin de Bruyne soll sich bereits mit Borussia Dortmund über einen Wechsel einig sein. Laut "Bild" soll der vom FC Chelsea an Werder verliehene Belgier beim BVB einen Fünfjahresvertrag bekommen. "Ich habe noch nirgendwo unterschrieben", sagte de Bruyne allerdings am Dienstag. Fakt ist: Auch andere Vereine sind an dem Spieler dran. Abwarten, ob Dortmund wirklich das Rennen macht.

Sport-Liveticker
Fußball-Bundesliga - live Fußball-Bundesliga - <i>live</i> Die Jagd nach der Schale Zum Liveticker
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug