A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ski

Experte zu Skihelmen
Experte zu Skihelmen
"Die Leute wähnen sich in falscher Sicherheit"

Trotz Skihelm erlitt Michael Schumacher eine schwere Kopfverletzung. Den Experten für Ski- und Snowboardhelme Thomas Manek wundert das nicht: Die Helme müssen weiterentwickelt werden, fordert er.

Michael Schumacher
Michael Schumacher
Keine Krankenstation in der eigenen Villa

Entgegen der Berichterstattung in den Medien plant Corinna Schumacher nicht, ein Krankenzimmer für ihren Mann Michael in der eigenen Villa am Genfer See einzurichten. Management und Familie

Video
Video
Kinect Sports Rivals im Test

KINECT SPORTS RIVALS IM TEST Schwitzen vor der Konsole? Mittlerweile ist das kein Gegensatz mehr. Spiele wie das neue «Kinect Sports Rivals» sorgen dafür, dass man sich ganz schön ins Zeug legen muss. Berlin, 14.04.2014 - NT Schwitzen vor der Konsole? Mittlerweile ist das kein Gegensatz mehr. Spiele wie das neue «Kinect Sports Rivals» für Xbox One sorgen dafür, dass man sich ganz schön ins Zeug legen muss. Kinect-Steuerung Wer mag, kann sich erst einmal seine persönliche Spielfigur erstellen. Dazu werden Körper und Gesicht vom Kinect-Sensor gescannt. Das Ergebnis ist eine comicartige Version von sich selbst. Das Spiel selbst wird ohne Controller gespielt. Man steuert nur mit seinem Körper, den Händen und ab und zu per Sprachbefehl. Während die Sprachbefehle sehr gut funktionieren, ist bei der Gestensteuerung etwas Übung gefragt. Umfang In insgesamt sechs Sportarten kann man sich beweisen. Beim Jet-Ski-Rennen geht es rasant zu und die Steuerung klappt nach ein paar Runden recht gut. Beim Bowling ist die Bewegungssteuerung am realistischsten, aber man braucht Platz zum Ausholen. Bei der Kletterdisziplin hangelt man sich an steilen Hängen. Herunterreißen der Gegner ist erlaubt. Beim Zielschießen zielt man, indem man die Hand zur Pistole formt. Dann gibt es noch schweißtriebende Tennis-Matches und eine abgespeckte Fußball-Variante,bei der man lediglich den Ball weiterpassen soll. Story Bevor man sich eine der Sportarten aussuchen kann, muss man eine Art Storymodus spielen und die einzelnen Disziplinen erlernen. Leider lassen sich die Videosequenzen mit dem Trainer nicht überspringen. Man kann sich im Verlauf der Story einem von drei Teams anschließen. Wirkliche Auswirkungen auf den Spielverlauf hat das nicht. Technik Grafisch ist «Kinect Sports Rivals» durchaus gelungen. Die sonnige Inselkulisse sieht besonders beim Jet-Ski-Rennen gut aus. Die Figuren sind zwar comicartig, sehen aber detaillierter aus, als noch beim alten «Kinect Sports» für die Xbox 360. Allein die langen Ladezeiten reißen einen immer wieder aus dem Spielfluss. Fazit «Kinect Sports Rivals» zeigt, was der neue Kinect-Sensor der Xbox One kann. Die Gestenerkennung ist zwar ab und zu etwas zappelig. Das stört allerdings nur in den Menüs. Ansonsten ist die Spielesammlung ein netter Zeitvertreib, der etwas Platz im Wohnzimmer beansprucht und für bis zu vier Spieler geeignet ist.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Von Nebel und fehlendem Durchblick

Wenn einem Sportler plötzlich der Durchblick fehlt, wird das Erreichen seiner Ziele deutlich erschwert. Die Istanbuler Fußballfans kämpfen gegen orangen Nebel und einen gemeinsamen Gegner.

Schumacher seit 100 Tagen im Koma
Schumacher seit 100 Tagen im Koma
"Michael ist ein Kämpfer und wird nicht aufgeben"

Seit 100 Tagen bangen und hoffen Familie, Freunde und Fans um das Leben von Michael Schumacher. Zuletzt machte der siebenfache Formel-1-Weltmeister gesundheitliche Fortschritte.

Wintersport
Wintersport
Trainertausch: DSV reagiert auf enttäuschende Saison

Der Olympia-Winter war eine einzige Enttäuschung für den deutschen Skiverband. Jetzt hat der DSV mit zwei bemerkenswerten Personalentscheidungen reagiert.

Sport
Sport
Schumacher zeigt "Momente des Erwachens"

Michael Schumacher kämpft sich zurück ins Leben und wacht allmählich aus dem künstlichen Koma auf.

Fiat 500 Watercraft
Fiat 500 Watercraft
Wasserkugel

Der Fiat 500 macht ja einiges mit, aber auf das Wasser hat die italienische Automobilkugel niemand geschickt. Bis jetzt.

Fiat 500 Watercraft
Fiat 500 Watercraft
Wasserkugel

Der Fiat 500 macht ja einiges mit, aber auf das Wasser hat die italienische Automobilkugel niemand geschickt. Bis jetzt.

Statement des Managements
Statement des Managements
"Schumacher zeigt Momente des Bewusstseins"

Der schwer verunglückte Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher "zeigt Momente des Bewusstseins und des Erwachens". Das hat seine Managerin Sabine Kehm mitgeteilt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?