A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Slowenien

Handball-WM
Handball-WM
Spanien, Frankreich und Polen folgen Katar ins Halbfinale

Nach dem Sieg Katars über das DHB-Team stehen nun auch die anderen drei Halbfinalisten der Handball-WM fest. Vor allem zwischen Spanien und Dänemark ging es richtig eng zur Sache.

Nachrichten-Ticker
Studentin aus Kolumbien ist neue Miss Universe

Die 22-jährige Paulina Vega aus Kolumbien ist die neue Miss Universe.

Nachrichten-Ticker
Studentin aus Kolumbien ist neue Miss Universe

Die 22-jährige Paulina Vega aus Kolumbien ist die neue Miss Universe: Die Wirtschaftsstudentin setzte sich in Doral bei Miami im US-Bundesstaat Florida gegen 87 Konkurrentinnen aus aller Welt durch und wurde von ihrer Vorgängerin Gabriela Isler aus Venezuela gekrönt.

Nachrichten-Ticker
Studentin aus Kolumbien ist neue Miss Universe

Die 22-jährige Paulina Vega aus Kolumbien ist die neue Miss Universe: Die Wirtschaftsstudentin setzte sich in Doral bei Miami im US-Bundesstaat Florida gegen 87 Konkurrentinnen aus aller Welt durch und wurde von ihrer Vorgängerin Gabriela Isler aus Venezuela gekrönt.

Handball-WM
Handball-WM
Gastgeber Katar zieht ins Viertelfinale ein

Katar hat durch einen Sieg über Österreich erstmals das Viertelfinale einer Handball-WM erreicht. Der Gegner dort könnte Deutschland heißen - wenn das DHB-Team sich gegen Ägypten durchsetzt.

Sport
Sport
DSV-Springer enttäuschen in Sapporo

Beim Skifahren mit der Familie verarbeitete Bundestrainer Werner Schuster die schlechten Nachrichten aus Fernost. Ohne ihren geschonten Frontmann Severin Freund standen die deutschen Skispringer beim Weltcup in Sapporo auf verlorenem Posten und verfehlten zweimal die Top Ten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Finanzmärkte eilen nach EZB-Beschluss von Rekord zu Rekord

Die Anleger feiern immer noch die angekündigte neue Geldflut der EZB. Zugleich hält die Debatte um den Nutzen und die Gefahren des historischen Schrittes an. Kritik kommt weiter vor allem aus Deutschland, wo auch am lautesten weitere Reformen in den Euroländern angemahnt werden.

Politik
Politik
Finanzmärkte eilen nach EZB-Geldwelle von Rekord zu Rekord

Die Anleger feiern immer noch die angekündigte neue Geldflut der EZB. Zugleich hält die Debatte um den Nutzen und die Gefahren des historischen Schrittes an. Kritik kommt weiter vor allem aus Deutschland, wo auch am lautesten weitere Reformen in den Euroländern angemahnt werden.

Politik
Politik
EZB-Geldschwemme: Renditen im Euroraum im Sturzflug

Die neue Billionen-Geldschwemme der Europäischen Zentralbank (EZB) hat für heftigen Andrang am europäischen Anleihemarkt gesorgt.

Sport
Sport
WM-Gastgeber Katar überraschend im Achtelfinale

Überraschung durch Gastgeber Katar: Der Asienmeister hat bei der Handball-WM im eigenen Land vorzeitig das Achtelfinale erreicht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Slowenien auf Wikipedia

Slowenien ist eine Republik in Südeuropa, die an Italien, Österreich, Ungarn, Kroatien und die Adria grenzt. Das Land wurde am 1. Mai 2004 als eines von zehn Beitrittsländern ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Am 1. Januar 2007 wurde der Euro eingeführt, der den slowenischen Tolar ablöste. Vom 1. Januar bis 30. Juni 2008 hatte Slowenien die EU-Ratspräsidentschaft (2008/I) inne. Die Hauptstadt Sloweniens ist Ljubljana, deutsch Laibach, das etwa 280.000 Einwohner hat und durch seine zent...

mehr auf wikipedia.org