A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sotschi

WTA-Tennis in Stuttgart
WTA-Tennis in Stuttgart
Kerber gewinnt sensationell - und macht Sprung in Weltrangliste

Angelique Kerber hat ihre Traum-Woche in Stuttgart mit dem ersehnten Titel gekrönt. Die Kielerin setzte sich im Endspiel gegen Caroline Wozniacki durch.

Sport
Sport
DTB setzt weiter auf Rittner - Neuer Vertrag bis 2018

Der Deutsche Tennis Bund setzt weiter auf Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner. Daran hat auch das unglückliche Halbfinal-Aus in Russland am vergangenen Wochenende nichts geändert.

Sport
Sport
Lisicki geht 0:6, 0:6 unter - auch Görges raus

Nach ihrem desolaten Auftritt wollte Sabine Lisicki nur noch weg. Mit gesenktem Haupt flüchtete die Berlinerin vom Centre Court der Stuttgarter Porsche-Arena, auf dem sie zuvor ihre Erstrunden-Partie gegen die Kasachin Sarina Dijas sang- und klanglos mit 0:6, 0:6 verloren hatte.

Sport
Sport
IOC-Chef Bach gewinnt ersten großen Machtkampf

Zurück in seiner Wahlheimat Lausanne haben auf Thomas Bach weitaus angenehmere Termine gewartet. Ein Treffen mit dem ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko versprach am Dienstag, dem Tag nach dem Eklat von Sotschi, eine deutlich harmonischere Atmosphäre.

Sport
Sport
Nach Absage: Petkovic rechnet nicht mit langer Pause

Nach ihrer kurzfristigen Absage beim WTA-Turnier in Stuttgart will Andrea Petkovic erst einmal ein paar Tage komplett vom Tennis abschalten.

Sport
Sport
Petkovic sagt für Stuttgart verletzt ab

Andrea Petkovic hat ihre Teilnahme am WTA-Turnier in Stuttgart kurzfristig abgesagt. Die deutsche Nummer eins muss wegen Problemen am linken Oberschenkel passen.

Sport
Sport
Frontalangriff auf IOC-Chef Bach

Nach dem Eklat von Sotschi hatte Thomas Bach zumindest seinen Humor nicht verloren. "Vielen Dank für den freundlichen Empfang", sagte der deutsche IOC-Chef zynisch in Richtung Marius Vizer.

Sport
Sport
Wieder nix: Die verpasste Fed-Cup-Chance der DTB-Damen

Beim mitternächtlichen Drink an der Hotelbar nach der enttäuschenden 2:3-Niederlage im Fed-Cup-Halbfinale können die deutschen Tennis-Damen schon wieder lachen.

Sport
Sport
DTB-Chef nach verpasstem Finale: "werden zurückkommen"

Nach dem verpassten Einzug in das Fed-Cup-Endspiel spendete Verbandspräsident Ulrich Klaus Trost. "Wir werden zurückkommen. Kopf hoch", sagte der Chef des Deutschen Tennis Bundes in Sotschi nach dem verlorenen Halbfinale gegen Russland.

Sport
Sport
Aufholjagd ohne Erfolg: DTB-Damen scheitern in Russland

"Im Moment überwiegt die komplette Enttäuschung", sagte Bundestrainerin Barbara Rittner, als sie nach der 2:3-Niederlage im Fed-Cup-Halbfinale gegen das russische B-Team zur Pressekonferenz erschien.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sotschi auf Wikipedia

Sotschi ist eine Stadt am Schwarzen Meer in Russland. Sie liegt in der Region Krasnodar nahe der Grenze zu Georgien und hat rund 331.100 Einwohner (Stand 2007). Sotschi ist einer der beliebtesten Bade- und Kurorte Russlands. Die Stadt ist der vorgesehene Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014.

mehr auf wikipedia.org