A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dopingverdacht

Sport
Sport
Henkel im letzten Sprint 31. - Männer ohne Fortune

Andrea Henkel war am Ende eines für sie unbefriedigenden Arbeitstages einfach nur froh, ohne Blessuren ins Ziel gekommen zu sein.

Dopingverdacht in Sotschi
Dopingverdacht in Sotschi
Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle positiv getestet

Doping-Schock in Sotschi: Die deutsche Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle soll positiv auf ein verbotenes Mittel getestet worden sein. Die B-Probe steht allerdings noch aus.

Evi Sachenbacher-Stehle
Evi Sachenbacher-Stehle
Langläuferin, Biathletin, Dopingverdächtige

Als Langläuferin geriet Evi Sachenbacher-Stehle bereits 2006 in Turin unter Doping-Verdacht. Nun wiederholt sich die Geschichte als Biathletin.

Video
Video
Nordische Kombinierer freuen sich über Silber

Die Freude im deutschen Olympia-Team wurde am Freitag jedoch von einem mutmaßlichen Doping-Fall in Sotschi überschattet.

100-Meter-WM-Finale in Moskau
100-Meter-WM-Finale in Moskau
Bolt trotz Regen nicht zu stoppen

Triumph des Superstars: Usain Bolt hat in Moskau WM-Gold im 100-Meter-Sprint gewonnen. Seinen eigenen Weltrekord verpasste der Jamaikaner im Regen deutlich. Silber gewann US-Athlet Justin Gatlin.

Doping-Verdacht gegen Gegner
Doping-Verdacht gegen Gegner
Felix Sturm will um WM kämpfen

Felix Sturm will trotz seiner Niederlage gegen Sam Soliman im Herausforderer-Kampf um die WM boxen. Die A-Dopingprobe seines Gegners war positiv.

Oscar Pistorius
Oscar Pistorius
Spritzen und rätselhafte Medikamente

Oscar Pistorius steht nicht nur unter Mordanklage, sondern auch unter Dopingverdacht. In seinem Haus sei das Mittel Testosteron und mehrere Spritzen gefunden haben, hieß es. Bewiesen ist das nicht.

Nachrichten-Ticker
HINTERGRUND: Doping-Skandale der Tour de France

Die Geschichte der Tour de France ist auch eine jahrezehntelange Geschichte der Dopingskandale.

Tour de France
Doping-Schock um Fränk Schleck überschattet Pyrenäen-Show

Am Etappenstart in Pau herrschte Chaos im Team von Fränk Schleck. Der Luxemburger könnte für den ersten großen Dopingskandal 2012 stehen. Auf der ersten Pyrenäen-Etappe sorgte Lokalmatador Voeckler indes sportlich für Feierstimmung.

Positive Dopingprobe
Positive Dopingprobe
Schleck erstattet Anzeige gegen Unbekannt

Nach der positiven Dopingprobe geht Tour-de-France-Fahrer Fränk Schleck in die Offensive. Der von seinem Rennstall suspendierte Luxemburger hat Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Es sei ihm etwas untergeschoben worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?