Kombinierer Eric Frenzel holt Gold

28. Februar 2013, 13:53 Uhr

Eric Frenzel hat sich seinen zweiten WM-Titel in der Nordischen Kombination gesichert. Der 24-Jährige gewann das abschließende 10-Kilometer-Rennen souverän vor dem Österreicher Bernhard Gruber.

6 Bewertungen
Frenzel, Kircheisen, Nordische Kombination, Val di Fiemme, Stecher, Tino Edelmann

Brachte seinen Vorsprung sicher ins Ziel: Eric Frenzel holte das erste Gold für Deutschland bei dieser WM.©

Eric Frenzel ist zum zweiten Mal Weltmeister in der Nordischen Kombination. Der Oberwiesenthaler gewann am Donnerstag bei den Titelkämpfen in Val di Fiemme nach einem Sprung von der Großschanze und dem 10 Kilometer-Langlauf Gold. Zweiter wurde der Österreicher Bernhard Gruber vor dem Favoriten Jason Lamy-Chappuis aus Frankreich.

"Es war einfach nur herrlich. Ich bin überwältigt", sagte Frenzel, für den die WM am vorigen Freitag mit Platz vier von der Normalschanze enttäuschend begonnen hatte. "Ein großartiger Sieg. Es ist großartig, was Eric geleistet hat", freute sich Bundestrainer Hermann Weinbuch mit dem alten und neuen Weltmeister.

Super-Sprung bringt Frenzel in Führung

Den Grundstein zu seinem Erfolg hatte der 24-Jährige auf der Sprungschanze gelegt: Frenzel flog bei besten Windbedingungen auf 138,5 Meter und stand damit die größte Weite. "Schön, dass der Sprung so weit gegangen ist. Er war auch ordentlich zu stehen. Die Ausgangsposition ist natürlich sehr gut. Ich will mein Rennen machen", sagte Frenzel, der 2011 in Oslo Weltmeister im Wettbewerb von der Normalschanze geworden war.

Und seinen Worten ließ Frenzel in der Loipe Taten folgen. Von Beginn an lief er sein eigenes Rennen und baute den Vorsprung kontinuierlich aus. Dabei kam ihm zugute, dass sich die Verfolger um den Topfavoriten Lamy-Chappuis uneining waren. So konnte Frenzel die letzten Meter sogar genießen.

Als zweitbester deutscher Kombinierer belegte Johannes Rydzek Rang 10, Björn Kircheisen wurde 14.

mxm/DPA
 
 
MEHR ZUM THEMA
Sport-Liveticker
Fußball-Bundesliga - live Fußball-Bundesliga - <i>live</i> Die Jagd nach der Schale Zum Liveticker
 
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug