HOME
Claudia Pechstein hat bei der WM-Silber über die 5000 Meter gewonnen. Foto: Jerry Lampen

WM-Silber

Unglaubliche Pechstein: 61. Medaille mit fast 45 Jahren

Gangneung - Claudia Pechstein hat sich dank einer phänomenalen Energieleistung mit WM-Silber über 5000 Meter zur ältesten Medaillen-Gewinnerin der Eisschnelllauf-Geschichte gekrönt und ihr insgesamt 61. Edelmetall bei Olympia, WM oder EM gewonnen.

Von den acht Bundeswehrtransportmaschinen des Typs A400M ist derzeit nur eine einsatzbereit. Ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums bestätigte in Berlin einen entsprechenden Bericht des Magazins "Spiegel".

Pechstein läuft zu WM-Silber

Claudia Pechstein gewinnt 61. Medaille: WM-Silber über 5000 Meter

Nico Ihle gewann WM-Silber über 500 Meter. Foto: Soeren Stache

Titelkämpfe in Südkorea

Erster Eissprinter auf WM-Podest: Ihle strahlt über Silber

Claudia Pechstein

Olympia-Start von gedopter Chinesin

Pechstein fordert Rücktritt von IOC-Präsident Bach

  Die Polizei fahndet noch nach dem Täter, der in Boston einen 17-Jährigen erschoss

Die Nachrichten des Tages

17-Jähriger vor Schule in Boston erschossen

Claudia Pechstein beklagt sich nach ihrer Niederlage vor dem BGH über die deutsche Justiz

Niederlage vor Gericht

Claudia Pechstein: "Jeder Flüchtling genießt mehr Rechtsschutz"

Claudia Pechstein im Januar im Oberlandesgericht München

Schadenersatzklage abgewiesen

BGH lässt Eisschnellläuferin Pechstein abblitzen

Pechstein mit Anwalt vor Gericht

BGH weist Schadenersatzklage von Claudia Pechstein ab

  Harte Bandagen: Claudia Pechstein legt sich mit Gegnerinnen und Gerichten an

Umstrittene Dopingsperre

Pechsteins langer Kampf um die Ehre

  Die DOSB-Kommission kommt zu einem positiven Ergebnis für Claudia Pechstein

"Doping-Sperre war falsch"

Olympischer Sportbund hält Pechstein für unschuldig

Urteil in München

In dubio pro Pechstein

  Claudia Pechstein hat Grund zum Jubeln - ihre Klage gegen den Eislauf-Weltverband hat das Oberlandesgericht München angenommen

Oberlandesgericht nimmt Pechstein-Klage an

Revolution in Sportgerichtsbarkeit möglich

  Die deutsche Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein im Oberlandesgericht München

Streit mit Eislauf-Weltverband

Pechstein winkt erstmals Erfolg vor Gericht

  Claudia Pechstein vor dem Oberlandesgericht München

Prozess wegen Schadensersatz

Pechstein weint "Freudentränen" - Urteil vertagt

Schadenersatzklage abgewiesen

Pechstein scheitert vor Gericht

Olympia 2014 in Sotschi kompakt - Tag 14

Kanada folgt Schweden ins Eishockeyfinale

  "Ich fühle nichts." Russlands Eishockey-Sturmstar Alexander Owetschkin nach dem Olympia-Aus der Favoriten.

Olympia in Sotschi kompakt - Tag 12

Russlands Katastrophe und Deutschlands Blech

  Was ist das nur für ein Eis in Sotschi? Claudia Pechstein glaubt nicht mehr recht an eine Medaille.

Eisschnelllauf in Sotschi

"Holland-Eis" - Pechstein verliert Glauben an Medaille

  "Nicht in der Lage, vernünftige Art des Umgangs zu pflegen": Beckert (hinten), Pechstein

Vorwürfe gegen Eisschnelllauf-Verband

Beckert heizt Dauerzoff um Pechstein weiter an

  Zettelte just zu Olympia nach ihrer Karriere einen neuen Zickenkrieg im Lager der Eisschnellläuferinnen an: Anni Friesinger-Postma

Schlammschlacht bei Olympia

Friesinger greift Eisschnelllauf-Verband an

  Anni Friesinger-Postma nutzt ihre Kolumne in der "Welt", um die alte Rivalin Claudia Pechstein zu attackieren.

Schlammschlacht auf dem Eis

Friesinger-Postma geht auf Pechstein los

  Schon im ersten Durchgang stürzte Skispringer Severin Freund

Olympia kompakt - so lief Tag 3 in Sotschi

Sturzdrama zerstört Skisprung-Hoffnungen

  Beispiellose Olympia-Karriere: Eisschnellläuferin Claudia Pechstein bestreitet in Sotschi ihr 13. Olympia-Rennen

Olympia 2014 in Sotschi

Claudia Pechstein will Geschichte schreiben

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools