Startseite
Laura Dahlmeier
Severin Freund springt in Garmisch auf Platz drei
Severin Freund verzichtet auf Quali in Garmisch
Skispringer Severin Freund nach seinem Sieg beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf
  Schloss Elmau in Bayern ist dieses Jahr Veranstaltungsort für das Treffen der Staats- und Regierungschefs der sieben führenden westlichen Industrienationen
  Eine öde Siedlung auf schwarzgoldenem Boden: Unter Williston lagert Öl, das Deutschland 30 Jahre lang mit Energie versorgen könnte
  Maß der Dinge: Der Norweger Anders Jacobsen hat das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen gewonnen
  Stefan Kraft aus Österreich jubelt nach seinem Sieg beim Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf
  Über den Tisch gezogen - genau daher stammt die Redensart
  Zeigte in Oberstdorf die beste Leistung aller Skispringer: der Schweizer Simon Ammann
  Michael Edwards probierte sich im Judo, Volleyball und Pferdesport bevor er zum Skispringen kam. 1988 in Calgary erfüllte sich dann endlich sein Traum von Olympia.
  Bürger ließen das IOC abblitzen: Stimmzettel über Austragung der Olympischen Winterspiele in Bayern
  Gegner und Befürworter einer Bewerbung hatten sich in den vergangenen Wochen einen heftigen Wahlkampf geliefert
  Für Patienten mit fortgeschrittenem Knorpelverschleiß und quälenden Schmerzen ist ein künstliches Knie oft die letzte Rettung.
  In Icking (Bayern) ist ein Baum unter der Schneelast zusammengebrochen und auf eine S-Bahn gestürzt.
  Tina Maze geht gelassen mit der Morddrohung um.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools

ZUR STARTSEITE