Startseite
  Perfekte Verbindung? Thomas Bach vor den olympischen Ringen. Am Dienstag will sich der Deutsche zum IOC-Präsidenten wählen lassen.
  Thomas Bach hat als ehemaliger Fechter mehrere Medaillien gewonnen, darunter auch den Weltmeistertitel
  Medaille wieder futsch: Die weißrussische Kugelstoßolympiasiegerin Nadeschda Ostaptschuk steht unter Dooing-Verdacht
  Carmelo Anthony setzt sich fulminant gegen Rudy Fernandez durch
  Als die Mannschaft Nordkoreas auf der Anzeigetafel vorgestellt wurde, erschien fälschlicherweise die Flagge Südkoreas - eine peinliche Panne.
  Der Olympiamacher von London: Organisationschef Sebastian Coe
  Katharina Witt wischt sich ihre Tränen aus den Augen, Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (m.) und IOC-Vizepräsident Thomas Bach diskutieren über die bittere Entscheidung
  Tausende waren auf den Marienplatz gekommen, um die Vergabe der Olympischen Spiele zu feiern
  Für die beiden Olympiafans ist die Party auf dem Münchner Marienplatz vorbei
  Münchens charmante Vorzeigelady: Kati Witt am Dienstag in Durban. Ob sie am Mittwoch auch so gelöst ist?
  Will sich als Fifa-Präsident wiederwählen lassen: Der 75-jährige Josef Blatter
  Severiano Ballesteros vor vier Jahren bei einem Turnier in Irland
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools