HOME

Hurrikan «Maria» auf schwächere Kategorie vier zurückgestuft

Miami - Hurrikan «Maria» hat sich auf seinem Weg nach Puerto Rico leicht abgeschwächt. Das Nationale US-Hurrikan-Zentrum stufte den Sturm von Kategorie fünf auf die zweithöchste Kategorie vier zurück. «Maria» erreichte Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometern pro Stunde und bleibt damit ein gefährlicher Sturm. Meteorologen gehen davon aus, dass der Hurrikan einer der stärksten sein wird, der jemals die Küste des Inselstaats erreicht hat. Tausende Menschen haben sich bereits in Sicherheit gebracht.

Guadeloupe in Erwartung des Hurrikans "Maria"

Hurrikan "Maria" verbreitet Schrecken in der Karibik

Wirbelsturm «Maria» gewinnt an Kraft - Kategorie 5 erreicht

Wirbelsturm «Maria» gewinnt an Kraft - Kategorie 4 erreicht

Hurrikan «Maria» zieht auf die Karibik zu

Nach «Irma» nimmt Hurrikan «Maria» Kurs auf Karibikinseln

Neue Bedrohung für Karibikinseln durch Tropensturm «Maria»

US-Präsident Trump bei der Ankunft in Fort Myers

Trump macht sich in "Irma"-Katastrophengebiet Bild von der Lage

Nach Hurrikan «Irma»: Acht Tote in Altenheim in Florida

Nach Hurrikan «Irma»: Zahl der Toten in Pflegeheim steigt

Nach «Irma»: Zahl der Toten in den USA steigt auf 19

Defekte Klimaanlage nach «Irma»: Sechs Tote in Pflegeheim

Defekte Klimaanlage nach «Irma»: Fünf Tote in Pflegeheim

«Irma» hinterlässt gewaltige Schäden

Hurrikan «Irma»

Luftbrücke für Überlebende

«Irma» hinterlässt 48 Todesopfer und gewaltige Schäden

Ein überflutetes Viertel in Bonita Springs im Bundesstaat Florida

Verwüstungen in Florida durch "Irma" weniger katastrophal als befürchtet

Reporter im Sturm

Kritik an Reportern

Live-Berichte über «Irma»: «Sinnlose Selbstgefährdung»

Abgeschwächter Wirbelsturm «Irma» zieht weiter

«Irma» wütet weiter: Tote in Georgia und South Carolina

Abgesoffen

Erste Bilanzen

«Irma» schwächt sich ab - aber gewaltige Sturmschäden

Ein überflutetes Viertel in Bonita Springs im Bundesstaat Florida

"Irma" tobt mit weniger Kraft - bleibt aber gefährlich

Mindestens zehn Tote durch Hurrikan "Irma" in Kuba
+++ Ticker +++

Hurrikan "Irma"

Mindestens zehn Tote durch Hurrikan "Irma" in Kuba

Umgestürzter Baum in Miami

"Irma" sorgt für katastrophale Zustände in Florida

Dan Scavino

Hurrikan "Irma"

Chaos in Miami? Trumps Social-Media-Chef twittert Video von falschem Flughafen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity