HOME
Thomas Dreßen wurde überraschend Sechster bei der Abfahrt in Kvitfjell. Foto: Michael Kappeler

Weltcup-Finale in Reichweite

Alpin-Ass Dreßen überrascht mit Rang sechs in der Abfahrt

Kvitfjell (dpa) - Skirennfahrer Thomas Dreßen hat das Selbstvertrauen aus seinen guten Auftritten bei der WM genutzt und bei der Abfahrt in Kvitfjell mit Rang sechs sein bestes Karriere-Resultat verbucht.

"Arbeit macht frei"-Tor

Gestohlenes KZ-Tor wieder aufgetaucht

Kultusminister Spaenle vor dem Tor

Gestohlenes Eingangstor zurück in KZ-Gedenkstätte Dachau

Gestohlenes Tor zurück in Dachauer KZ-Gedenkstätte

Erhöhte Strahlenwerte in Europa

Messungen

Forscher rätseln über erhöhte radioaktive Strahlung in Europa

Die finnische Langläuferin Krista Parmakoski ist immer für einen Podiumsplatz gut. Foto: Terje Pedersen

Nordische WM in Lahti

Finnlands Ski-Sportler bei Heim-WM nur Außenseiter

König Harald im Kreise seiner Lieben. Foto: Lise Aserud

Lange unterschätzt

Promi-Geburtstag vom 21. Februar 2017: König Harald

Tim Mälzer Kitchen Impossible
TV-Kritik

"Kitchen Impossible"

Tränen wegen einer Kartoffel – siegt Tim Mälzer?

Denise Snieguole Wachter

Weiter keine WM-Medaille für Neureuther & Co.

Bei der «The Party»-Pressekonferenz: Patricia Clarkson. Foto: Rainer Jensen

«Helle Nächte»

Erster deutscher Film im Rennen um einen Bären

Tristan Göbel (r-l), Regisseur Thomas Arslan und Georg Friedrich stellten «Helle Nächte» in Berelin vor. Foto: Rainer Jensen

Arslan mit «Helle Nächte» im Bären-Wettbewerb

Benedikt Doll (M) siegte vor Johannes Thingnes Bö (l) und Martin Fourcade. Foto: Martin Schutt

WM in Hochfilzen

Sprint-Überraschung: Doll wird Biathlon-Weltmeister

Geht da was beim Sprint? Benedikt Doll will «das perfekte Rennen» abliefern. Foto: Barbara Gindl

Wettkampf in Hochfilzen

Vier deutsche Skijäger bei WM-Sprint dabei

Biathlon-WM 2017 - Sprint Damen - Laura Dahlmeier - Hochfilzen

Biathlon-WM

Laura Dahlmeier will Gold im Sprint von Hochfilzen

Norwegen kontrolliert weiter an seinen Grenzen

Bitahlon-WM 2017 - Mixed-Staffel - Deutschland - Gold

Biathlon-WM 2017

Deutsche Mixed-Staffel holt Gold

Deutschlands große Goldhoffnung Laura Dahlmeier trainiert am Mittwoch für die Biathlon-WM 2017 in Österreich

Holzfilzen in Österreich

Deutsche Mixed-Staffel will erstes Gold bei Biathlon-WM 2017

Laura Dahlmeier wurde für die deutsche Mixed-Staffel nominiert. Foto: Sven Hoppe

Goldener Auftakt?

Dahlmeier & Co wollen in Mixed-Staffel WM-Medaille

Hackerangriffe vor Wahlen in mehreren Ländern

Niederlande und Norwegen beklagen russische Hackerangriffe vor Wahlen

Grausamer Tod von Meeressäuger

Forscher bergen rund 30 Plastiktüten aus Magen von Schnabelwal

Nicht mehr lange: Auf dem Display eines Handys werden Roaming-Informationen für die Nutzung im dem Ausland angezeigt. Foto: Soeren Stache

Einigung in Brüssel

Roaming-Gebühren in Europa sind ab 15. Juni Geschichte

Linus Straßer posiert zusammen mit Mikaela Shiffrin bei der Siegerehrung. Foto: Gabriele Facciotti

Mit Selbstvertrauen zur WM

«König von Stockholm»: Straßer gelingt Weltcup-Coup

Linus Straßer hat seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Foto: Gabriele Facciotti

WM-Ticket gelöst

Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Frankreichs Nikola Karabatic (l) und Cedric Sorhaindo jubeln über den WM-Titel - und mit ihnen das ganze Land. Foto: Michel Euler

«Haben Geschichte geschrieben»

Weltmeister Frankreich feiert und visiert neue Ziele an

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools