A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Südkoreaner

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Perfekter EM-Auftakt für deutsche U 19-Junioren: 3:0 gegen Bulgarien

Sport
Sport
Südkoreas Nationaltrainer tritt zurück

Nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft ist Südkoreas Nationaltrainer Hong Myung Bo zurückgetreten. Er übernahm die Verantwortung für den erfolglosen Auftritt des Nationalteams in Brasilien.

WM-Highlights
WM-Highlights
Besser geht's nicht

Die WM-Endrunde ist auch ein Spiel der Emotionen: Torwarthelden, Pfosten-Pechvögel, durchgedrehte Trainer. Sehen Sie hier die besten Bilder der WM-Spiele.

WRC Rallye Polen 2014
WRC Rallye Polen 2014
Einfach unaufhaltsam

Rallyeweltmeister Sebastien Ogier prescht mit 200 durch die Wälder Polens und gewinnt mit der maximalen Punktezahl. Teamkollege Andreas Mikkelsen holt Platz zwei. Hyundaipilot Thierry Neuville fährt auf den dritten Podiumsplatz.

Sport
Sport
Belgien mit 1:0 in Unterzahl zum Gruppensieg

Geheimfavorit Belgien hat auch in Unterzahl den Gruppensieg perfekt gemacht und WM-Enttäuschung Südkorea endgültig aus dem Turnier verabschiedet.

Nachrichten-Ticker
Arbeitssieg in Unterzahl: Belgien ins Achtelfinale gegen USA

Belgien hat sich nach einem Kraftakt in Unterzahl zum Gruppensieg und ins WM-Achtelfinale gegen die USA gekämpft.

WM 2014
WM 2014
Belgien reicht ein Tor für den Gruppensieg

Lange blieb die Partie torlos, dann traf Jan Vertonghen. Mit minimalem Aufwand hat Belgien gegen Südkorea mit einem 1:0 den Gruppensieg klargemacht und trifft nun im Achtelfinale auf die USA.

WM 2014: Vier Fragen zum Spiel
WM 2014: Vier Fragen zum Spiel
Das müssen Sie zu Südkorea gegen Belgien wissen

Die bereits sicher fürs Achtelfinale qualifizierten Belgier wollen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel einen Rekord aufstellen. Südkorea kann dagegen nur noch durch ein Wunder weiterkommen.

Fußball-WM
Fußball-WM
Algerien erwischt Südkorea kalt

Erst kam Südkorea nicht ins Spiel, dann schlug Algerien zu: 4:2 besiegten die Nordafrikaner die Südkoreaner. Für die Mannschaft um den Leverkusener Son bedeutet die Niederlage wohl das WM-Aus.

Nachrichten-Ticker
Historisches 4:2 bringt Algerien dem Achtelfinale nahe

Algerien steht nach einem historischen Tor-Festival an der Schwelle zum WM-Achtelfinale und hat Südkorea einen herben Dämpfer versetzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?