HOME
Laura Dahlmeier

Biathlon-WM in Hochfilzen

Laura Dahlmeier schreibt WM-Geschichte - Gold für Simon Schempp

Laura Dahlmeier hat im Massenstart ihre fünfte Goldmedaille gewonnen, insgesamt hat sie in allen sechs Disziplinen eine Medaille gewonnen. Alle wichtigen Infos und Hintergründe zu den Titelkämpfen in Hochfilzen im Überblick.

Laura Dahlmeier hat auch im Massenstart die Goldmedaille im Visier. Foto: Martin Schutt

Massenstart-Rennen

Finale bei Biathlon-WM: Dahlmeier vor nächstem Rekord?

Für Schlussläufer Simon Schempp und das deutsche Team reichte es nur zu Platz vier. Foto: Martin Schutt

«Haben die Blechmedaille»

Biathlon-WM: Herren-Staffel verpasst Medaille knapp

Deutsche Biathlon-Staffel der Männer als Vierte ohne WM-Medaille

Erik Lesser musste sich im Einzelrennen mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Foto: Martin Schutt

Biathlon-Klassiker

US-Oldie Bailey gewinnt überraschend - Lesser Vierter

Amerikaner Bailey gewinnt Biathlon-Klassiker

Simon Schempp will im 20-Kilometer-Rennen noch einmal angreifen. Foto: Martin Schutt

Vor 20-Kilometer-Rennen

Endlich zum «Schemppion»? Neuner drückt Schempp die Daumen

Geht da was beim Sprint? Benedikt Doll will «das perfekte Rennen» abliefern. Foto: Barbara Gindl

Wettkampf in Hochfilzen

Vier deutsche Skijäger bei WM-Sprint dabei

Biathlon in Ruhpolding

Biathlon in Ruhpolding

Deutsche Männer-Staffel krönt starke Aufholjagd mit Platz drei

Biathlon in Oberhof

Biathlon in Oberhof

Lesser schrammt am Podium vorbei - Superstar Fourcade nur Achter

Biathlon: Martin Fourcade bejubelt in Oslo bereits seinen vierten WM-Titel

Biathlon-WM in Oslo

Fourcade gewinnt im Einzel viertes Gold - Schempp enttäuscht

  Simon Schempp setzte sich mit seinen Teamkollegen Erik Lesser, Daniel Böhm und Arnd Peiffer durch

Erstmals seit 2004

Deutsche Biathleten holen Staffel-Gold bei WM

  Die firsch gebackenen, jubelnden Weltmeisterinnen: Franziska Hildebrand, Franziska Preuss, Vanessa Hinz und Laura Dahlmeier (v. l. n. r.)

Biathlon-WM

Deutsche Damen-Staffel holt überraschend Gold

  Endlich eine Medaille! Eric Lesser holt in Finnland das erste Edelmetall für Deutschland

Biathlon-WM

Erik Lesser wird Weltmeister in der Verfolgung

  Claudia Pechstein und die übrigen deutschen Eisschnelläufer blieben in Sotschi deutlich hinter den Erwartungen zurück

Deutsche Olympia-Bilanz

Mehr Schatten als Licht

  Gelungenes Abklatschen und genau gezielt: Die deutschen Biathlon-Herren, hier mit Startläufer Erik Lesser (l.) und Daniel Böhm, in der Laura Arena in Krasnaja Poljana.

Sotschi 2014

Biathlon-Staffel erkämpft Silber

  Fassungslos: Evi Sachenbacher-Stehle hat ihren Chancen gleich beim ersten Schießen eingebüßt.

Nächste Olympia-Klatsche

Bei den Biathlon-Frauen fließen bittere Tränen

  Erik Lesser voll konzentriert während des Rennens: Beim Schießen blieb er ohne Fehler - die Grundlage für den Erfolg.

Erste Medaille in Sotschi

Erik Lesser erlöst die deutschen Biathleten

  Eiskunstläufer Jewgeni Pluschenko soll einer der Stars der Spiele von Sotschi werden. Nun muss er auf einen Start verzichten.

Olympia kompakt - Tag 6 in Sotschi

Deutsche Rodler makellos - Pluschenkos bitterer Abschied

  Mit 40 Jahren gewinnt Björndalen die siebte olympische Goldmedaille.

Biathlon-Sprint in Sotschi

Björndalen läuft alle in Grund und Boden

  Zumindest werden die deutschen Athleten farbenfroh aussehen, wenn sie in Sotschi hoffentlich zahlreich aufs Treppchen hüpfen

Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi

Diese 152 deutschen Athleten fahren zu Olympia

  Andreas Brinbacher und seine Teamkameraden bleiben bis zum letzten Schießen fehlerlos - dann patzten sie und fallen auf den dritten Rang zurück.

Biathlon-WM

Herren-Staffel holt Bronze

Wintersport

Frankreich gewinnt Biathlon Mixed-Wettbewerb - Deutschland auf Rang fünf

Wintersport

Deutsche hadern mit dem Wind - Svendsen siegt in Nove Mesto

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools