Startseite
Das sind die Sportler des Jahres: Christina Schwanitz und Jan Frodeno
  Diskuswerfer Robert Harting blickt verschämt in die Runde im Kurhaus in Baden-Baden, nachdem er zum dritten Mal in Folge die "Wahl zum Sportler" des Jahres gewonnen hat.
  Robert Harting wurde zum "Sportler des Jahres" 2014 gekürt. Seine Großmutter überreichte ihm den Pokal.
  Es hat wieder nicht geklappt: Felix Neureuther verpasst zum zweiten Mal olympisches Edelmetall.
  Entertainer Thomas Gottschalk kann nicht an frühere Quoten-Erfolge mit "Wetten, dass...?" anknüpfen
  Skistar Felix Neureuther nach seinem Lauf im Riesen-Slalom in Sotschi
  "Ich erlebe den schlimmsten Albtraum, den man sich vorstellen kann." Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle wurde wegen Dopings vom IOC von Olympia ausgeschlossen.
  Je einmal Gold und Silber hat Maria Höfl-Riesch ihrer beeindruckenden Medaillensammlung in Sotschi schon hinzugefügt. Eine Chance ist noch offen.
  Die Kanadierin Rebecca Johnston jubelt: In einem dramatischen Finale gegen die USA setzte ihr Team seine olympische Siegesserie fort und gewann zum vierten Mal nacheinander die Goldmedaille bei Winterspielen.
  Olympiasiegerin Carina Vogt präsentiert in ihrer Heimat ihre Goldmedaille aus Sotschi. Reich wurde die deutsche Skispringerin durch den Sport bisher nicht.
  Starker zweiter Lauf: Viktoria Rebensburg rast vom sechsten auf den dritten Platz vor und gewinnt Bronze.
  Mag fürs deutsche Team auch mehr drin gewesen sein, Fabian Rießle freut sich mächtig über seine Bronzemedaille bei der Nordischen Kombination von der Großschanze.
  Ski-Ass Maria Höfl-Riesch ist derzeit stark verschnupft - und will am Freitag wieder fit sein für den abschließenden Slalom.
  Geigerin Vanessa Mae gibt mit nur 1,60 Meter und 48 Kilogramm eine durchaus passable Figur auf Rennskiern ab
  Alles gegeben, alles getroffen: Für Evi Sachenbacher-Stehle reichte es im Biathlon-Massenstart trotzdem nur für den vierten Platz
  Gut gelandet in Sotschi: Felix Neureuther trägt noch eine Halskrause
  Der Siegtorschütze T. J. Oshie (l.) feiert mit den Mitspielern Ryan Callahan (m.) und Paul Stastny.
  Jubel im Ziel: Kurs überstanden und dann auch noch in einer furiosen Zeit. Maria Höfl-Riesch jubelt nach dem Super-G.
  Feiern ist in diesen Tagen im Deutschen Haus an der Tagesordnung: Kombinations-Goldgewinner Eric Frenzel wird gebührend empfangen.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools