HOME
Tatort

Nach Terror in Berlin

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Berlin - Rund fünf Monate nach dem Berliner Terroranschlag mit zwölf Toten haben sich die Regierungsfraktionen SPD, Linke und Grüne in der Hauptstadt auf einen Untersuchungsausschuss zur Aufklärung von Behördenversagen verständigt.

Berliner Koalition einigt sich auf Amri-Untersuchungsausschuss

Laut Zeitung weitere Manipulationen in Amri-Akten entdeckt

Im Düsseldorfer Landtag wird der Untersuchungsausschuss zum Fall Amri auch nach der Landtagswahl fortgesetzt.

Fragen und Antworten

Akten zu Anis Amri manipuliert - Wollten sich Polizisten schützen?

Abschiebung von Ausländern

Reaktion auf Amri-Anschlag

Weitere Verschärfung bei Asylrecht und Abschiebungen

Vertuschungsverdacht

Opposition wirft Senat Ausweichen im Fall Amri vor

Anis Amri

Mutmaßliche Aktenfälschung

De Maizière: «unerhörter Verdacht» im Fall Amri

Zwölf Menschen starben bei dem Anschlag in Berlin

Politiker fordern Aufklärung der Vertuschungvorwürfe gegen Berlins LKA im Fall Amri

De Maizière: «unerhörter Verdacht» im Fall Amri

Lkw am Breitscheidplatz nach dem Anschlag

De Maizière fordert Aufklärung möglicher Vertuschungsversuche im Fall Amri

NRW-Amri-Ausschuss fordert Aufklärung in Bund und Ländern

Lkw am Breitscheidplatz nach dem Anschlag

CDU-Innenpolitiker Dregger nennt Vorwürfe gegen LKA im Fall Amri verstörend

GdP: Keinerlei Verständnis für Manipulation von Amri-Akten

US-Präsident Donald Trump gestikuliert, während er an einem Rednerpult mit US-Wappen im Weißen Haus spricht
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland-Verbindungen? US-Justizministerium setzt unabhängigen Ermittler ein

Fehler im Fall Amri verschleiert? Anzeige gegen LKA-Mitarbeiter

Fall Anis Amri

Berliner Senat erstattet Anzeige wegen Strafvereitelung im LKA

Zwei Fotos von Anis Amri: links hat er eine Brille und kurze, schwarze Haare, rechts hat er keine Brille und schwarze Locken

Anschlag in Berlin

Akten im Fall Anis Amri manipuliert? Innensenator zeigt eigenes LKA an

Attentäter Anis Amri

Berliner LKA soll versäumte Gelegenheit zu Festnahme Amris vertuscht haben

Innensenator: Amri hätte wohl vor Anschlag verhaftet werden können

Italien schiebt Tunesier mit Verbindungen zu Anis Amri ab

Italien schiebt Tunesier mit Verbindungen zu Anis Amri ab

Italien weist Tunesier mit Kontakt zum Attentäter Amri aus

Laschet (l.) und Kraft liefern sich TV-Duell

Kraft verteidigt in TV-Duell mit Laschet umstrittenen NRW-Innenminister Jäger

"Tatort" aus Dortmund

ARD-Krimi

Diskussion um den Terror-"Tatort" - die ARD hält am Sendetermin fest

Attentäter Anis Amri

"Spiegel": Einsatzbefehl für Berlin-Attentäter Amri kam von IS-Führung

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools