A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Organspende

Nach Transplantationsskandalen
Nach Transplantationsskandalen
Weniger Menschen zur Organspende bereit

Die Bereitschaft der Deutschen, Organe zu spenden, hat laut einer neuen Studie massiv abgenommen. Viele Bürger glauben nicht, dass sich die Kliniken an die Vorgaben für Transplantationen halten.

Hinrichtung in den USA verschoben
Hinrichtung in den USA verschoben
Kindermörder will Organe spenden

Ein Todeskandidat ist in letzter Minute seiner Hinrichtung entgangen, weil er Herz und Niere spenden will. Ob er die Organe spenden darf, muss nun die Regierung in Ohio klären.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Organspenden auf neuem Tiefpunkt

Die Zahl der Organspenden in Deutschland ist in den ersten zehn Monaten dieses Jahres auf einen neuen Tiefstand gesunken.

Nachrichten-Ticker
Zahl der Organspenden auf neuem Tiefpunkt

Die Zahl der Organspenden in Deutschland ist in den ersten zehn Monaten dieses Jahres auf einen neuen Tiefstand gesunken.

Nach Krankenhausskandalen
Nach Krankenhausskandalen
Bereitschaft zur Organspende erreicht neuen Tiefstand

Die Skandale um geschönte Organspenderlisten an verschiedenen Krankenhäusern im Bundesgebiet, haben offenbar drastische Auswirkung auf die Spendenbereitschaft der Deutschen.

Fragen und Antworten
Fragen und Antworten
Gesundheitskarte wird ab Januar 2014 Pflicht

Die Gesundheitskarte ist ab Januar 2014 Pflicht. Auf ihr werden Daten von Versicherten elektronisch abgespeichert. Fakten rund um die Karte hat stern.de für Sie zusammgefasst.

Nachrichten-Ticker
Offizielle Ermittlungen zu Organspendeskandal in Münster

Nach dem Bekanntwerden mutmaßlicher Manipulationen bei Organspenden in Münster hat die dortige Staatsanwaltschaft nun offiziell Ermittlungen aufgenommen.

Organverpflanzung
Organverpflanzung
DGB-Chef Sommer spendet seiner Frau eine Niere

Zwei schwere Operationen an Magen und Galle hat Michael Sommer bereits hinter sich, jetzt unterzieht sich der DGB-Chef einer dritten. Ihm wird eine Niere entnommen, die er seiner Frau spenden wird.

Göttinger Transplantations-Skandal
Göttinger Transplantations-Skandal
Mediziner bestreitet Mangel an Spender-Lebern

Weil er eine Transplantationsliste manipulierte, ist ein Arzt wegen versuchten Totschlags angeklagt. Es gebe genug Organe, sagt der Mediziner nun aus. Die Beweisführung gestaltet sich als knifflig.

Wende bei der Organspende
Wende bei der Organspende
China will auf Organe von Hingerichteten verzichten

In China werden jedes Jahr mehr Menschen hingerichtet als im Rest der Welt zusammen. Die Mehrheit der Organe für Transplantationen stammt von exekutierten Verbrechern. Damit soll bald Schluss sein.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?