A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Organspende

Umstrittene Praxis
Umstrittene Praxis
China will Organentnahme hingerichteter Häftlinge beenden

Seit Jahren sollen in China hingerichteten Straftätern Organe entnommen worden sein. Nun will Peking auf die Praxis verzichten. Trotz großen Engpässen und einer geringen Anzahl freiwilliger Spender.

Transplantationen
Transplantationen
China will Organe von Hingerichteten nicht mehr nutzen

In China wurden im vergangenen Jahr etwa 2400 Menschen hingerichtet. Viele Organe für Transplantationen stammten bislang von exekutierten Verbrechern. Damit soll nun endgültig Schluss sein.

Mahnwache vor der Klinik
Mahnwache vor der Klinik
Ein Meer von Kerzen, Rosen und Ballons für Tu?çe

Bevor Tu?çes Beatmungsgerät abgeschaltet wurde, hielten vor dem Sana-Klinikum in Offenbach rund 1500 Menschen eine Mahnwache für die junge Frau, die am Freitag 23 Jahre alt wurde - und starb.

Mahnwache für Tu?çe
Mahnwache für Tu?çe
"Ich kenne sie gar nicht, aber ich bin stolz auf sie"

Tu?çe ist tot. Bevor das Beatmungsgerät abgeschaltet wird, hielten vor dem Sana-Klinikum in Offenbach rund 1500 Menschen eine Mahnwache für die junge Frau, die am Freitag 23 Jahre alt geworden wäre.

Nachrichten-Ticker
Bewegende Mahnwache zum Abschied der Studentin Tugce A.

Weiße Luftballons, Kerzen und zahlreiche Abschiedsgrüße: Mit einer bewegenden Mahnwache haben hunderte Menschen in Offenbach Tugce A.

Tod der 23-jährigen Studentin
Tod der 23-jährigen Studentin
Was der Hirntod für Tu?çes Angehörige bedeutet

Die Ärzte haben Tu?çes Hirntod bestätigt. Noch atmet die junge Frau, während ihre Familie von ihr Abschied nimmt. Doch heute, an ihrem Geburtstag, soll auch dieses letzte Lebenszeichen erlöschen.

Organspende nach Unfalltod
Organspende nach Unfalltod
Frau hört Herz ihres toten Bruders schlagen

Matt Heisler starb mit nur 21 Jahren bei einem Unfall. Er besaß einen Organspendeausweis. In Begleitung von CNN trifft die Familie den Mann, der ohne das Organ des 21-Jährigen nicht überlebt hätte.

Organtransplantationen in Berlin
Organtransplantationen in Berlin
"Der Manipulations-Skandal überrascht mich nicht"

Am Berliner Herzzentrum soll die Warteliste für Spenderherzen manipuliert worden sein. Transplantationschirurg Burckhardt Ringe erklärt, warum Ärzte sich zu Herren über Leben und Tod aufschwingen.

Manipulationsvorwürfe in Berlin
Manipulationsvorwürfe in Berlin
Droht ein neuer Organspende-Skandal?

In Berlin bahnt sich ein neuer Skandal um Organtransplantationen an: Am Herzzentrum soll manipuliert worden sein, damit Patienten eher ein Spenderherz erhalten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Die bewegende Geschichte von Liang Yaoyi
Die bewegende Geschichte von Liang Yaoyi
Ärzte verneigen sich vor totem Elfjährigen

Die Geschichte von Liang Yaoyi rührt zu Tränen: Seit seinem neunten Lebensjahr hat er einen Gehirntumor, er stirbt mit elf Jahren und spendet seine Organe - seine Ärzte erweisen ihm die letzte Ehre.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?