A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pflegefamilie

Panorama
Panorama
Chantal wollte Pflegefamilie vor Methadon-Tod verlassen

Die elfjährige Chantal aus Hamburg-Wilhelmsburg hat noch Wochen vor ihrem Methadon-Tod versucht, ihre drogensüchtige Pflegefamilie zu verlassen.

Cadolzburg
Cadolzburg
Wie ein bayerischer Dekan seine Pfarrei für Flüchtlinge räumt

Kirchenchor und Seniorengruppe mussten Platz machen: Weil die Asylbewerberunterkünfte in Bayern überquellen, hat ein Dekan aus Mittelfranken seine Pfarrei kurzerhand für junge Flüchtlinge geräumt.

Mord an Madeleine
Mord an Madeleine
Tod auf Parzelle 42

Seit Mittwoch steht der mutmaßliche Mörder von Madeleine vor Gericht. Angeklagt ist ihr Stiefvater, der sie jahrelang vergewaltigt haben soll. Der stern erzählte die Geschichte der jungen Frau.

Alkohol in der Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft
Mit diesen Schäden müssen Kinder leben

Ein Glas Sekt kann Folgen haben. Welche, das beschreibt "Zeit Online" anhand der Geschichte von Lisa. Die Zwölfjährige wird nie normal leben können, weil ihre Mutter in der Schwangerschaft trank.

Bundesverfassungsgericht
Bundesverfassungsgericht
Vorrang für Oma und Opa als Vormund für ihre Enkel

Großeltern müssen bei der Suche nach einem Vormund für ihre Enkelkinder berücksichtigt werden. Das entschied nun das Bundesverfassungsgericht und stärkte den rechtlichen Schutz der Familie.

Lebenslange Strafe
Lebenslange Strafe
Mutter feierte im Drogenrausch, ihr Baby verhungerte

Warum lässt eine Frau ihr Baby verhungern? Der Verteidiger verweist auf die schwierige Kindheit der Frau. Das Gericht sieht das anders. Die Entscheidung gegen das Kind sei aus purem Egoismus gefallen.

Geschichte einer Misshandlung
Geschichte einer Misshandlung
"Ich wurde gequält und allein gelassen"

Jährlich werden 200.000 Kinder in Deutschland misshandelt. Die Täter sind fast immer Angehörige. Viele Opfer leiden den Rest ihres Lebens darunter. Fabian Pee hat seine erdrückende Geschichte erzählt.

Dreijährige misshandelt?
Dreijährige misshandelt?
Die kleine Yagmur ist verblutet

Mit drei Jahren starb die Kleine an einem Leberriss - offenbar nicht die einzige Erfahrung mit Gewalt in ihrem Leben: Von einigen Monaten wurde Yagmur wegen einer schweren Schädelverletzung operiert.

Tote Dreijährige in Hamburg
Tote Dreijährige in Hamburg
Eltern werden dem Haftrichter vorgeführt

In Hamburg ist ein dreijähriges Mädchen durch einen Leberriss innerlich verblutet. Die Polizei sieht "deutliche Hinweise" dafür, dass die Eltern für den Tod ihres Kindes verantwortlich sind.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?