HOME

Verstehen die Wahlkämpfer ihre eigenen Parolen?

Der Wahlkampf in Hessen und Niedersachsen geht in seine Endphase. Im Fernsehen und in Fußgängerzonen versuchen die Politiker bis zur letzten Minute, die Bürger für sich zu gewinnen.

Ob die Slogans und Schlagworte angekommen sind, wird man erst am Abend des 27. Januar wissen, wenn in Wiesbaden und Hannover die Ergebnisse eintreffen.

Doch verstehen die Politiker eigentlich selbst, was sie in Broschüren und auf Kundgebungen fordern? Wie erklären sie Begriffe wie "Kompetenzkern" oder "Clusterbildung"? stern TV hat da einfach mal nachgefragt.

Weitere Themen

Partner-Tools