HOME

Teenie-Schwangerschaften: Wenn Kinder Eltern werden

Zwar gilt die zwölfjährige Patricia aus Hamburg als jüngste Mutter Deutschlands. Doch es gibt noch viel jüngere Mädchen, die schwanger werden: Die Statistik verzeichnet schon zehnjährige Schwangere. Experten mahnen: Kinder müssten früher über Verhütung aufgeklärt werden.

Die meisten zwölfjährigen Mädchen spielen mit Playmobil, schwärmen für Popstars oder Schauspieler. Patricia aus Hamburg beschäftigt sich nun mit Kindererziehung. Die Zwölfjährige brachte Anfang März einen gesunden Sohn zur Welt. Sie gilt als die jüngste Mutter Deutschlands.

Auch wenn Patricias Fall als "extreme Ausnahme" eingestuft wird: In Deutschland gibt es immer mehr minderjährige Mütter. 2004 wurden 469 Lebengeburten von Müttern registriert, die 15 Jahre alt oder jünger waren. Ein Grund: Die Geschlechtsreife tritt früher ein. Bei Mädchen liegt sie heute durchschnittlich bei 11 Jahren, vor hundert Jahren lag sie bei 16 Jahren.

Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung haben elf Prozent der 14-jährigen Mädchen bereits Geschlechtsverkehr. Offenbar hapert's in dem Alter bei der Kenntnis von Verhütungsmethoden: Die Zahl der Abtreibungen bei den 10- bis 14-jährigen Mädchen hat sich in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt. Mittlerweile gehen rund zehn Prozent aller Schwangerschaftsabbrüche auf das Konto dieser Altersgruppe. Während 1996 noch keine Abtreibung bei einer Zehnjährigen registiriert wurde, sind es mittlerweile mehr als 20 pro Jahr.

So bemängelt man beim Diakonischen Werk auch den viel zu spät angesetzten Aufklärungsunterricht in der Schule. Diakonie-Jugendreferent Roland Lehmann: "Das kommt in der siebten, achten Klasse schon zu spät." Eltern und Schule seien viel stärker gefordert.

Dennoch muss die junge Mutterschaft nicht das große Unglück bedeuten, wie das Beispiel der heute 19-jährigen Anna zeigt. Auch sie wurde als Teenager schwanger, mit 14 brachte sie ihre Tochter Chantal zur Welt. Heute ist Chantal fünf Jahre alt und ihre junge Mutter sagt: "Ich möchte keine Minute mit ihr missen."

Weitere Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools