Hier bekommen Sie Hilfe

20. November 2011, 12:15 Uhr

Sie fühlen sich bei einer Geldanlage von Ihrer Bank falsch beraten? Und so um Ihr Erspartes gebracht? In manchen Fällen können Verbraucherschützer und Anwälte helfen.

Abgezockt von der eigenen Bank - wie sich zeigt, sind davon auch stern TV-Zuschauer betroffen, fürchten um ihre Geldanlagepapiere in der Schublade. Ein spezielles Angebot für Geschädigte Kapitalanleger gibt es bei folgenden Verbraucherzentralen:

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Schleswig-Holstein

Informationen über Schiffsfonds

Einige verbraucherzentralen informieren speziell zum Thema "Schiffsfonds":

Sachsen

Bayern

Baden-Württemberg (Infobroschüre PDF)

Ein umfangreiches Informationsportal zum Thema Schiffsfonds für Geschädigte inklusive kostenloser Hotline haben die Rechtsanwälte Hänssler & Häcker-Hollmann zusammengestellt unter: www.schiffsfonds-geschaedigte.de

Allgemeine Fragen zum Thema Geldanlage

Bei allgemeinen Fragen rund um das Thema "Geldanlage" kann ansonsten die für das jeweilige Bundesland zuständige Verbraucherzentrale weiterhelfen.

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen