A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Unternehmensgruppe

Wirtschaft
Wirtschaft
Flexstrom-Gläubiger brauchen langen Atem

Für Flexstrom und seine Kunden war es ein schwarzer Freitag. Die Unternehmensgruppe meldete am 12. April 2013 wegen Zahlungsunfähigkeit Insolvenz an.

Nachrichten-Ticker
Lidl macht Entwicklungsvorstand Seidel zu neuem Chef

Neuer Chef von Lidl wird ein Manager aus dem Vorstand des Unternehmens: Der 40-jährige Sven Seidel, seit drei Jahren in der Unternehmensgruppe Schwarz tätig, übernimmt den Posten, wie Lidl mitteilte.

Ökostromfinanzierer
Ökostromfinanzierer
Prokon droht Anlegern mit Insolvenz

Mehr als eine Milliarde Euro haben Anleger dem Windanlagenfinanzierer Prokon zur Verfügung gestellt. Das Ökounternehmen versprach acht Prozent Zinsen. Jetzt setzt es seine Anleger unter Druck.

Nachrichten-Ticker
Helikopterunglück nach Verkauf von Weingut nahe Bordeaux

Nach dem Verkauf eines Weinguts nahe Bordeaux sind der bisherige Besitzer und der Käufer, ein chinesischer Milliardär, bei einem Rundflug mit dem Hubschrauber abgestürzt.

Nachrichten-Ticker
Ein Toter bei Supermarkteinsturz in Bad Homburg

Tödliches Unglück in Bad Homburg: In der hessischen Stadt ist ein Baukran auf einen Supermarkt gestürzt, eine Kundin wurde getötet.

Bad Homburg
Bad Homburg
Baukran stürzt auf Aldi-Markt - ein Toter

Ein Baukran ist in Bad Homburg auf einen Aldi-Supermarkt gestürzt. Teile des Marktes sind eingebrochen. Das Unglück hat mindestens ein Todesopfer gefordert. Die Bergung gestaltet sich schwierig.

Dr.Oetkers NS-Vergangenheit
Dr.Oetkers NS-Vergangenheit
"Mein Vater war Nationalsozialist"

Mit einer detaillierten Studie will der Nahrungsmittelkonzern Dr.Oetker seine NS-Vergangenheit aufarbeiten. August Oetkers Vater Rudolf-August Oetker war im Zweiten Weltkrieg Mitglied der Waffen-SS.

Nachrichten-Ticker
Berggruen verkauft Karstadt-Premium und -Sporthäuser

Rund drei Jahre nach dem Kauf von Karstadt trennt sich der US-deutsche Investor Nicolas Berggruen von den Filetstücken: Er verkauft jeweils 75,1 Prozent an der Karstadt-Premium-Gruppe - der Oberpollinger in München, das Alsterhaus in Hamburg und das KaDeWe in Berlin - und an Karstadt Sports an die österreichische Signa Holding, wie beide Unternehmen mitteilten.

Nachrichten-Ticker
Berggruen verkauft Karstadt-Premium und -Sporthäuser

Rund drei Jahre nach dem Kauf von Karstadt trennt sich der US-deutsche Investor Nicolas Berggruen von den Filetstücken: Er verkauft jeweils 75,1 Prozent an der Karstadt-Premium-Gruppe - der Oberpollinger in München, das Alsterhaus in Hamburg und das KaDeWe in Berlin - und an Karstadt Sports an die österreichische Signa Holding, wie beide Unternehmen mitteilten.

Nachrichten-Ticker
Amazon-Gründer Jeff Bezos kauft "Washington Post"

Eine der renommiertesten Zeitungen der Vereinigten Staaten wechselt ihren Besitzer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?