A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Finanzen

Wirtschaft
Wirtschaft
Gerüchte über Stresstest-Durchfaller

Monatelang wurden Europas wichtigste Banken auf Herz und Nieren durchgecheckt. Schon Tage vor Veröffentlichung der Ergebnisse am Sonntag beginnt nun die Gerüchteküche zu brodeln.

Wirtschaft
Wirtschaft
EU-Kommission verhängt im Libor-Skandal Strafen gegen weitere Banken

Im Skandal um die jahrelange Manipulation von Zinssätzen hat die EU-Kommission weitere Geldbußen gegen Banken verhängt.

Online-Offensive
Online-Offensive
Ebay und PayPal starten neue Dienste in Deutschland

Ebay und PayPal starten kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft diverse neue Dienste in Deutschland. Es geht um Bezahlen per Handy und eine engere Verzahnung von Online-Handel und stationären Läden.

Nachrichten-Ticker
Frankreich wünscht sich 50 Milliarden von Deutschland

Mit dem Ruf nach Milliardeninvestitionen sind die französischen Minister für Finanzen und Wirtschaft zu ihren Kollegen in Berlin gereist.

Nachrichten-Ticker
Paris fordert von Berlin 50 Milliarden Investitionen

Angesichts der sich eintrübenden Wirtschaftslage in Europa beraten die deutschen und französischen Minister für Wirtschaft und Finanzen heute gemeinsam über Wege, Investitionen zu fördern.

Wissen
Wissen
Zeitung: Bund und Länder machen gegen Studienabbruch mobil

Bund und Länder wollen die Hochschulen nach einem Zeitungsbericht verpflichten, Maßnahmen gegen massenhaften Studienabbruch zu ergreifen. Dafür müsse ein Teil der Mittel des künftigen Hochschulpakts aufgewendet werden, schreibt die Zeitung "Die Welt" (Montag).

Lifestyle
Lifestyle
Obamas Kreditkarte in New Yorker Restaurant abgelehnt

Dass selbst der mächtigste Mann der Welt in Zahlungsschwierigkeiten kommen kann, hat US-Präsident Barack Obama erfahren müssen. Während seines Besuchs bei der UN-Vollversammlung in New York habe ein Restaurant in seine Kreditkarte abgelehnt, gestand Obama am Freitag ein.

Wirtschaft
Wirtschaft
Geldvermögen der Deutschen gewachsen

Die Menschen in Deutschland haben immer größere Geldvermögen. Zwar bevorzugen die privaten Haushalte trotz niedriger Zinsen nach wie vor kurzfristige und risikoarme Anlageformen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Neues Frühwarnsystem für Finanzen und Digitales soll starten

Für dubiose Angebote bei Finanzprodukten und beim Einkaufen im Internet soll ein neues Frühwarnsystem bei den Verbraucherzentralen aufgebaut werden.

Politik
Politik
Hochschulrektoren fordern Rückkehr zu Studiengebühren

Die Rektoren der deutschen Hochschulen fordern die Wiedereinführung der soeben im letzten Bundesland abgeschafften Studiengebühren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?