A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Freiwilliger

Politik
Politik
Agrarminister will mehr freiwilligen Tierschutz im Stall

Angesichts von Kritik an der Massentierhaltung will Bundesagrarminister Christian Schmidt auf freiwilliger Basis mehr Tierschutz in den Ställen durchsetzen. Wo notwendig, werde er aber auch gesetzgeberisch handeln, sagte der CSU-Politiker am Mittwoch in Berlin.

NS-Verbrechen
NS-Verbrechen
93-Jähriger in 300.000 Mordfällen angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Hannover klagt ein früheres Mitglied der Waffen-SS an. Der Angeklagte habe durch seine Arbeit in Auschwitz das systematische Morden in 300.000 Fällen unterstützt.

Politik
Politik
Nahles will Betriebsrente stärken

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will Betriebsrenten unter deutschen Arbeitnehmern weiter verbreiten. Anfang kommenden Jahres soll der Diskussionsentwurf für die Umsetzung einer EU-Richtlinie vorgelegt werden, wie ein Ministeriumssprecher in Berlin sagte.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Nato will Kiew bei Modernisierung der Armee helfen

Die Ukraine-Krise beherrscht den Nato-Gipfel. Das Bündnis sucht Wege, Moskau in die Schranken zu weisen. In der Ukraine wird weiter gekämpft. Der Rückblick auf den Tag im sternNewsticker.

Elefantenpark in Thailand
Elefantenpark in Thailand
Wo gequälte Tierseelen Frieden finden

In Asien ist es keine Seltenheit, dass Elefanten misshandelt werden. Sie sind dort "nur" Arbeitstiere. Eine Thailänderin hat deshalb einen Ort geschaffen, wo die Tiere in Frieden leben können.

Nachrichten-Ticker
Separatisten und Kiew erklären sich zu Waffenruhe bereit

Nach der Regierung in Kiew haben auch die Anführer der prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine ihre Bereitschaft zu einer Waffenruhe erklärt.

Politik
Politik
Hintergrund: Behandlung von Ebola-Kranken außerhalb Afrikas

Einige Ebola-Patienten aus Westafrika sind bereits im Ausland behandelt worden. Bei allen bekannten Fällen handelt es sich um Helfer. In ihren Heimatländern Großbritannien, USA und Spanien wurden sie mit dem noch nicht zugelassenen Medikament "ZMapp" behandelt.

Politik
Politik
Ethiker: Konfrontationen bei der Sterbehilfe abbauen

Freiwillige aktive Sterbehilfe in der Medizin muss nach Meinung des Ethikers Michael Quante entkriminalisiert werden.

Politik
Politik
Analyse: Kampf um das Erbe Wowereits in Berlin voll entbrannt

"Teflon-Klaus" haben sie ihn genannt. Einen, der alles an sich abperlen lässt. Doch was er heute zu sagen hat, lässt selbst Klaus Wowereit nicht kalt. "Ich gehe freiwillig", sagt Berlins Regierender Bürgermeister.

Europäer mit Ebola infiziert
Europäer mit Ebola infiziert
Brite wird in Londoner Krankenhaus behandelt

Ein weiterer europäischer Helfer hat sich mit Ebola infiziert. Der britische Pfleger wurde umgehend von der Royal Air Force ausgeflogen. Derweil soll es nun auch im Kongo Ebola-Fälle geben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?