A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Haspa

Kein Schadenersatz für Lehman-Opfer
Kein Schadenersatz für Lehman-Opfer
Verbraucherschützer bedauern BGH-Urteil

Der Bundesgerichtshof hat Schadenersatzklagen von Anlegern der Pleite-Bank Lehman Brothers abgewiesen. Verbraucherschützer fordern, die Gesetzeslücke zu schließen.

Kein Schadenersatz
Kein Schadenersatz
BGH enttäuscht Lehman-Opfer

Drei Jahre nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers hat der BGH erstmals über Klagen von geschädigten Anlegern verhandelt und entschieden: Die Sparkasse hat nicht falsch beraten.

Zukunftsvision
Zukunftsvision
Auf dem Weg zum digitalen Klon

Die Leistung von Computern und Smartphones steigt rasant, die Datenwolke lässt sich von überall anzapfen, die Datenmengen, die über uns gesammelt werden, sind unüberschaubar. Was entsteht, wenn man das alles zusammenfügt? Ein digitaler Klon von uns.

Nachrichten-Ticker
Kritik an Kooperation von Bank und Schule bei Kantinenbezahlung

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) ist wegen der Kooperation mit einer Hamburger Grundschule beim Aufbau eines bargeldlosen Bezahlssystems für deren Kantine in die Kritik geraten.

Nachrichten-Ticker
Hamburger Sparkasse stellt Nutzung von Psycho-Profilen sofort ein

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) stellt die Nutzung von psychologischen Kunden-Profilen mit sofortiger Wirkung ein.

Nachrichten-Ticker
Psychologische Kundenprofile nicht die Regel

Die Nutzung psychologischer Kundenprofile wie bei der Hamburger Sparkasse (Haspa) zur Steigerung des Verkaufs von Finanzprodukten ist bei Deutschlands Sparkassen nicht die Regel.

Lehman-Opfer
Lehman-Opfer
Gericht verurteilt Bank zu voller Entschädigung

Ein Urteil, das viele geschädigte Bankkunden aufhorchen lassen dürfte: Das Landgericht Hamburg hat einem Kunden der Hamburger Sparkasse Schadenersatz für seine inzwischen wertlosen Lehman-Zertifikate zugesprochen. Die Bank habe den 64-Jährigen nicht ausreichend über die Geldanlage aufgeklärt. Die Haspa will in Berufung gehen.

Entschädigung von Lehman-Opfern
Entschädigung von Lehman-Opfern
Für die meisten gibt's nur Peanuts

Mittlerweile ist es eine Klage von vielen: Vor dem Landgericht Hannover fordert eine Käuferin von Lehman-Zertifikaten Schadenersatz von der Dresdner Bank. Der bisherige Umgang der Banken mit den Lehman-Opfern zeigt, es fehlt die klare Linie, riecht ein wenig nach Willkür und am Ende bleibt vielen nur der Spatz in der Hand.

Finanzkrise
Finanzkrise
Was Banken Anlegern jetzt raten

Was empfehlen Bankberater, wenn man in diesen turbulenten Zeiten 10.000 Euro anlegen möchte? stern.de hat sich anonym beraten lassen. Ergebnis: Die Finanzkrise hat die Banken vorsichtig werden lassen - und hält einige trotzdem nicht davon ab, weiter auf Aktien zu vertrauen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?