A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Institute

Wissen
Wissen
Wie Ei und Spermium sich finden

Bei der Verschmelzung von Ei- und Samenzelle spielt die römische Göttin der Fruchtbarkeit eine bedeutende Rolle: Nach ihr ist ein Protein auf der Oberfläche von Eizellen benannt, das den Kontakt zum Spermium vermittelt.

Fruchtbarkeit
Fruchtbarkeit
Ei und Spermium - so finden sie zueinander

Britische Forscher haben ein biologisches Rätsel gelöst: Sie entdecken auf Eizellen ein Protein, ohne das keine Befruchtung möglich ist. Es könnte helfen, neue Verhütungsmittel zu entwickeln.

Wirtschaft
Wirtschaft
Versicherer fordern mehr Transparenz bei Altersvorsorge

Die Bürger sollen nach dem Willen der Versicherer einen besseren Überblick über ihre Ansprüche aus der Altersvorsorge bekommen.

Nachrichten-Ticker
Ozonloch über Nordpol nicht so schlimm wie über Südpol

Die Ozonlöcher über der Arktis sind bei weitem nicht so schlimm wie jene über der Antarktis.

Politik
Politik
Maas-Vorstoß gegen Kinderpornografie

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) hat den Vorstoß von Justizminister Heiko Maas (SPD) zur Bekämpfung der Kinderpornografie begrüßt.

Weltweite Militärausgaben
Weltweite Militärausgaben
China und Russland rüsten auf

Während die USA weniger Geld für militärische Zwecke ausgeben, sind diese Aufwendungen im vergangenen Jahr in vielen Ländern der Welt gestiegen. Vor allem China, Russland und Saudi-Arabien rüsten auf.

Digital
Digital
Verschlüsselung: Banken und Sparkassen schließen Sicherheitslücke

Deutsche Banken und Sparkassen schließen die durch eine Schwachstelle in der Verschlüsselungssoftware OpenSSL verursachten Sicherheitslücken in ihren Systemen.

Nachrichten-Ticker
Frühjahrsgutachten sagt kräftiges Wachstum voraus

Angetrieben von der Binnennachfrage wird die deutsche Wirtschaft dieses und nächstes Jahr kräftig an Schwung gewinnen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Frühjahrsgutachten sagt stabiles Wachstum voraus

Trotz Rente mit 63 und Mindestlohn rechnen die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute für dieses und das nächste Jahr mit einem stabilen und soliden Wachstum.

Wirtschaft
Wirtschaft
IWF warnt: Finanzsystem in der Eurozone noch zu instabil

Das europäische Finanzsystem ist noch zu instabil, die Banken sind noch nicht ausreichend gestärkt - zu diesem Schluss kommt der Internationale Währungsfonds in seiner jüngsten Analyse. Bundespräsident Joachim Gauck fordert die gesamte Bankenbranche zum Wandel auf.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Institute auf Wikipedia

Institute ist eine US-amerikanische Alternative-Band, in der der ehemalige Bush-Frontmann Gavin Rossdale mitwirkt. Das erste Album der Band (Distort Yourself) wurde am 13. September 2005 veröffentlicht.

mehr auf wikipedia.org