A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Steuern

Streit um Beitritt Internationalen Strafgerichtshof
Abbas bezweifelt Freigabe von Steuern durch Israel

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas bezweifelt, dass Israel, wie von Benjamin Netanjahu versprochen, einbehaltene Steuereinnahmen an die palästinensische Autonomiebehörde zahlen wird.

Erstmals in den USA
Erstmals in den USA
Warum es nun eine Steuer für zu fettiges Essen gibt

Die Ureinwohner Amerikas ziehen in den Kampf - gegen die Lebensmittel der Zivilisation. Die Navajos erheben in ihrem Reservat eine Steuer auf ungesundes Essen. Das Geld fließt in nachhaltige Projekte.

Neue Kripo-Ermittlungsmethode
Neue Kripo-Ermittlungsmethode
Mit Gold den Tätern auf der Spur

Fast wie bei der US-Krimiserie "CSI": Ein Kieler Kripo-Chemiker erfindet eine neue Technik, mit der bisher nicht auswertbare Fingerabdrücke eindeutig Tätern zuzuordnen sind. Der Schlüssel: Gold.

Nachrichten-Ticker
Israel gibt einbehaltene Steuern für Palästinenser frei

Nach knapp drei Monaten Sperre will Israel die seit Jahresbeginn einbehaltenen Steuereinnahmen für die Palästinenser freigeben.

Nachrichten-Ticker
Israel gibt einbehaltene Steuern für Palästinenser frei

Nach knapp drei Monaten Sperre will Israel die seit Jahresbeginn einbehaltenen Steuereinnahmen für die Palästinenser freigeben.

Nachrichten-Ticker
Israel gibt einbehaltene Steuern für Palästinenser frei

Nach knapp drei Monaten Sperre gibt Israel die seit Jahresbeginn einbehaltenen Steuereinnahmen für die Palästinenser frei.

Nach Rekordverlust
Nach Rekordverlust
Air Berlin will Konzernumbau beschleunigen

Die Fluglinie Air Berlin hat im Jahr 2014 einen Rekordverlust verzeichnet. Nun soll der Unternehmensumbau beschleunigt werden: Schon 2016 soll der Konzern wieder Gewinn machen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Riesenverlust für Hapag-Lloyd

Die Linienreederei Hapag-Lloyd hat im vergangenen Jahr einen Verlust von fast 604 Millionen Euro erlitten.

Wirtschaft
Wirtschaft
Stahlkocher Salzgitter vor großen Aufgaben

Deutschlands zweitgrößter Stahlproduzent Salzgitter sieht auf seinem Weg aus der Krise erste Etappenziele erreicht.

Suizid im Cockpit
Suizid im Cockpit
Wenn Piloten willentlich in die Katastrophe steuern

Offenbar hat der Copilot der Germanwings-Maschine das Flugzeug absichtlich gegen einen Berg gesteuert. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Pilot seine Passagiere bewusst mit in den Tod reißt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?