Energiesparlampen & Co.

1. März 2012, 17:23 Uhr

Nach dem Ende der Glühbirne hat der Verbraucher künftig die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Alternativen: Wir erklären das Für und Wider von Kompaktstoffleuchte, LED und Halogenlampe. Von Tanja Vedder

Halogen, LED, Konpaktstoffleuchte, Energiesparlampe, Glühbirne, 60 Watt, Lumen

Eine 11-Watt-Energiesparlampe kann locker eine 60-Watt-Birne ersetzen©

Die Glühlampe verschwindet Schritt für Schritt aus den Verkaufsregalen. So will es die EU, die mit ihrer Verordnung von 2009 alle Energiefresser unter den Leuchtmitteln für immer verbannt hat. Natürlich geht damit in Deutschland nicht das Licht aus, denn die Industrie bietet inzwischen eine Fülle von Alternativen. Wer diese geschickt einsetzt, kann im Haushalt pro Jahr über 100 Euro Stromkosten sparen, hat die Stiftung Warentest errechnet. Doch auch Halogen, Energiesparleuchten und LED-Lampen haben ihre Haken. Wir erklären das Pro und Kontra im Detail.

Zum Thema
stern-Ratgeber

Ihre private Ökobilanz
So sparen Sie Energie und Kosten und schonen die Umwelt
Linde Verlag
192 Seiten
ISBN: 9783709301814
10,20 €

Hier bestellen