A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sanierung

Wirtschaft
Wirtschaft
Mieses Smartphone-Geschäft bringt Sony in Schwierigkeiten

Sony hat eine neue Baustelle. Kaum trägt die jahrelange Sanierung der Elektronik-Sparte Früchte, schon wird das Smartphone-Geschäft zum nächsten Problemfall. Der Druck auf Konzernchef Kazuo Hirai steigt.

Sanierungsplan
Sanierungsplan
Karstadt will 2000 Stellen streichen

Kürzungen und Kündigungen: Der Sanierungsplan des neuen Eigentümers René Benko sieht für Karstadt drastische Einschnitte vor. Einem Bericht zufolge sind mindestens 2000 Jobs gefährdet.

Nachrichten-Ticker
Karstadt will offenbar 2000 Stellen streichen

Die Kaufhauskette Karstadt will unter ihrem neuen Eigentümer René Benko Berichten zufolge rund 2000 der insgesamt knapp 17.

Nachrichten-Ticker
Tarifverhandlungen bei Karstadt - Spielraum ist gering

Erstmals seit der Karstadt-Übernahme durch den österreichischen Investor René Benko stehen in dem Konzern Tarifverhandlungen an - angesichts des harten Sanierungsprogramms erscheint der Spielraum begrenzt: Die Tarifgespräche seien für Freitag in Göttingen geplant, sagte der Verdi-Vertreter im Karstadt-Aufsichtsrat, Arno Peukes, der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".

Wirtschaft
Wirtschaft
"BamS": Karstadt steht vor drastischem Sparprogramm

Nach der Übernahme von Karstadt durch den Tiroler Immobilieninvestor René Benko stimmt der Aufsichtsrat die Führungskräfte nach Zeitungsinformationen auf ein "tiefgreifendes Sanierungsprogramm" ein.

Einsparungen von mehr als 200 Millionen Euro
Einsparungen von mehr als 200 Millionen Euro
Karstadt-Mitarbeiter bangen um Zukunft

Trotz Einstieg von Investor René Benko warten Karstadt-Mitarbeiter vergebens auf den Befreiungsschlag. Stattdessen ist von Schließungen und Einsparungen von mehr als 200 Millionen Euro die Rede.

Nachrichten-Ticker
Karstadt muss offenbar über 200 Millionen Euro einsparen

Die Existenz von Karstadt ist einem Medienbericht zufolge ohne "tiefgreifendes Sanierungsprogramm" nur noch bis März 2016 gesichert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Karstadt-Sanierung: Verdi kündigt Widerstand an

Im Kampf gegen die Krise bei Karstadt hat die Gewerkschaft Verdi Widerstand gegen mögliche Einschnitte angekündigt. "Wir werden weitere Entlassungen oder mögliche Häuserschließungen nicht einfach hinnehmen", sagte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger am Freitag.

Neues Zentrum für zeitgenössische Kunst
Neues Zentrum für zeitgenössische Kunst
Berlin hat ein neues "Kindl"

Berlin hat eine neue Kulturstätte: Aus alten Brauerei-Gebäuden wurde das "Kindl". Es bietet Raum für Ausstellungen und Veranstaltungen. Zur Eröffnung wurde eine eher bedrohliche Installation gezeigt.

Nachrichten-Ticker
Karstadt-Aufsichtsrat berät neues Management-Konzept

Mit einem umfassenden Sanierungsplan will die angeschlagene Warenhauskette Karstadt aus der Krise kommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?