A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sparpolitik

Lifestyle
Lifestyle
Zubin Mehta verlässt Valencia wegen Sparpolitik

Stardirigent Zubin Mehta (78) will aus Ärger über die Sparpolitik nicht länger am Opernhaus der spanischen Stadt Valencia arbeiten.

Kultur
Kultur
Die Eiserne Lady

Vor gut einem Jahr starb Margaret Thatcher im Alter von 87 Jahren. Im Gedächtnis der Briten hat die ehemalige Premierministerin ihren festen Platz.

Politik
Politik
Scharfe Töne bei Generaldebatte im Bundestag

Deutschland stützt nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) weiterhin die Konjunktur in ganz Europa.

Generaldebatte im Bundestag
Generaldebatte im Bundestag
Merkel steht trotz Widerstand hinter Juncker

Angela Merkel will ihn als EU-Kommissionspräsident, David Cameron auf keinen Fall: Jean-Claude Juncker spaltet die EU-Regierungschefs. Und den Bundestag.

Nachrichten-Ticker
Leutheusser scheitert bei Wahl zu Europarats-Spitze

Die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) ist mit ihrer Kandidatur für das Amt der Generalsekretärin des Europarats gescheitert.

Nachrichten-Ticker
Leutheusser scheitert bei Wahl zu Europarats-Spitze

Die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) ist mit ihrer Kandidatur für das Amt der Generalsekretärin des Europarats gescheitert.

Nachrichten-Ticker
Merkel will Debatte über Stabilitätspakt schnell beenden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Änderungen am EU-Stabilitätspakt eine Absage erteilt.

Nachrichten-Ticker
Gabriel will Krisenstaaten mehr Zeit für Reformen geben

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich für eine Lockerung der Defizitauflagen für manche Staaten in der EU ausgesprochen.

Wegen illegaler Abzüge
Wegen illegaler Abzüge
Gericht kippt Sparbeschlüsse in Portugal

Das portugiesische Verfassungsgericht kippt mehrere Sparbeschlüsse der Regierung. Gehaltsabzüge für Beschäftigte im öffentlichen Dienst seien illegal. Nun müssen neue Ideen zur Haushaltsdeckung her.

Pressestimmen zur Europawahl
Pressestimmen zur Europawahl
"Die EU geht geschwächt aus der Wahl hervor"

Der Aufstieg der rechten und populistischen Parteien ist Thema in der europäischen Presse. Die Frage nach weiteren Entwicklungen und den Folgen für Europa werden laut. Eine Auswahl an Kommentaren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?