HOME

Hier können Sie in Hamburg wohnen wie Donald Trump

Für das anstehende G20-Wochenende hat ein Hamburger Hotel eine Suite im dekadent-goldenen Trump-Stil eingerichtet. Das Zimmer wird für einen guten Zweck versteigert.

Pomp und Kitsch: Das Hotel "25hours" hat in der Hamburger Hafen-City ein Zimmer im Stile von Trumps New Yorker Apartment eingerichtet

Pomp und Kitsch: Das Hotel "25hours" hat in der Hamburger Hafen-City ein Zimmer im Stile von Trumps New Yorker Apartment eingerichtet

Hotelzimmer sind knapp an diesem Wochenende in . Zum G20-Gipfel sind rund 6500 Delegierte in der Stadt. Dazu kommen 10.000 auswärtige Polizisten und jede Menge Demonstranten. Wer noch ein zentrales Zimmer sucht, für den hat das "25hours"-Hotel Altes Hafenamt in der Hamburger Hafen-City ein ganz besonderes Angebot: eine Trump-Suite im dekadenten Stil des US-Präsidenten.

Schwere Vorhänge, goldenes Mobiliar, ein pompöses Bett - die ganze Suite ist Trumps Apartment in nachempfunden. Sogar Familienfotos im Kitsch-Bilderrahmen sowie Bilder mit einer abgeschnittenen Merkel sind aufgestellt. An ironischen Anspielungen auf Trumps exzentrischen Lebens- und Regierungsstil herrscht kein Mangel: Es gibt Dollar-Scheine als Toilettenpapier, mexikanische Willkommensschokolade und eine Kreditkarte der Deutschen Bank. Auch ein goldener Föhn und eine Auswahl an Trump-Perücken dürfen nicht fehlen.

Nah dran am Geschehen

Das Hotel liegt in der Nachbarschaft der Elbphilharmonie, in der am Freitagabend die Mächtigen der Welt zu Gast sein werden. Statt über die Unannehmlichkeiten zu klagen, die der -Gipfel mit all seinen Absperrungen und Sicherheitsmaßnahmen mit sich bringt, will das Hotel dem Ereignis lieber mit Humor begegnen. Ein professioneller Set-Designer hat das Zimmer eigens für den Anlass hergerichtet.

Da der selbst nicht im 25hours-Hotel wohnen wird, ist die Trump-Suite vom 7. bis. 9. Juli für jemanden mit schrägem Humor zu haben. Sie wird bei Ebay an den Meistbietenden versteigert. Der Einstiegspreis inklusive Frühstück, Willkommensdrink und Abendessen liegt bei 125 Euro. Der Erlös der Versteigerung wird an die Klimaschutzorganisation "Klima ohne Grenzen" gespendet. Da das Hotel knapp außerhalb der Elphi-Sicherheitszone liegt, sollte man im Prinzip auch kommen und gehen können, wann man will - ob mit oder ohne Trump-Perücke, ist dem Sieger der Versteigerung überlassen.

 

bak

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren