A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Insolvenzantrag

Wirtschaft
Wirtschaft
Weltbild-Insolvenzverfahren eröffnet

Knapp drei Monate nach dem Insolvenzantrag der Verlagsgruppe Weltbild hat das Amtsgericht Augsburg das Insolvenzverfahren eröffnet.

Wirtschaft
Wirtschaft
"Weser-Kurier": 150 Prokon-Mitarbeitern droht Entlassung

Das angeschlagene Windkraft-Unternehmen Prokon wird nach Informationen des Bremer "Weser-Kuriers" wohl fast ein Drittel seiner 480 Mitarbeiter entlassen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verwalter sieht auch bei Insolvenz Zukunft für Prokon-Windparks

Bei dem angeschlagenen Windkraft-Unternehmen Prokon in Itzehoe zeichnet sich die Eröffnung des Insolvenzverfahrens ab. Die Fortführung des Betriebs in Kernbereichen sei aber auch in diesem Fall gesichert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bei Weltbild-Verlagsgruppe müssen mehr als 650 Mitarbeiter gehen

Bei der existenzbedrohten Verlagsgruppe Weltbild verlieren bis zum Herbst 656 Mitarbeiter ihren Job. Die meisten von ihnen wechseln bereits zum 1. April in eine Auffanggesellschaft.

Nachrichten-Ticker
Verhandlung um Teldafax-Pleite ausgesetzt

Der Strafprozess um die Teldafax-Pleite vor knapp drei Jahren ist überraschend ausgesetzt worden.

Medien
Medien
Münchner "Abendzeitung" stellt Insolvenzantrag

Eine Münchner Traditionszeitung steht vor dem Aus: Die "Abendzeitung" hat Insolvenz angemeldet. Der Verlag hat das bestätigt. Doch noch hoffen Gesellschafter und Mitarbeiter auf einen Investor.

Nachrichten-Ticker
Bitcoin-Börse MtGox beantragt Gläubigerschutz

Die vor kurzem aus dem Internet verschwundene Bitcoin-Börse MtGox hat in Japan Gläubigerschutz wegen drohender Zahlungsunfähigkeit beantragt.

Nachrichten-Ticker
Bitcoin-Börse MtGox meldet Insolvenz an

Die vor kurzem aus dem Internet verschwundene Bitcoin-Börse MtGox hat in Japan Insolvenz angemeldet.

Prozessbeginn gegen Manager
Prozessbeginn gegen Manager
Bekommen Teldafax-Kunden ihr Geld zurück?

Ein Jahr nach der Anklageerhebung stehen drei Ex-Manager des insolventen Stromdiscounters Teldafax vor Gericht. 700.000 Kunden wurden geschädigt. Hier ein paar Fakten zum Verfahren.

Insolventer Windanlagen-Finanzierer
Insolventer Windanlagen-Finanzierer
Prokon-Windparks finden ersten Interessenten

Noch ist nicht klar, ob beim Windkraft-Finanzierer Prokon ein Insolvenzverfahren eröffnet wird. Doch für die Windparks gibt es schon einen ersten Kaufinteressenten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?