+++EILMELDUNG+++    Staatsanwaltschaft: Copilot war am Flugtag krankgeschrieben    +++EILMELDUNG+++

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat in der Wohnung des Copiloten der abgestürzten Germanwings-Maschine auch eine zerrissene Krankschreibung für den Absturztag gefunden. Das teilte die Behörde am Freitag in einer Pressemitteilung mit.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Interessenkonflikte

Digital
Digital
Peter Thiel berät bekanntes Start-up-Förderprogramm

Der deutschstämmige US-Investor Peter Thiel berät künftig junge Technologie-Unternehmen für das bekannte Förderprogramm "Y Combinator".

Ehemaliger Kanzleramtsminister
Ehemaliger Kanzleramtsminister
Ermittlungen gegen Daimler-Lobbyist Klaeden eingestellt

Die Ermittlungen gegen den früheren CDU-Politiker und jetzigen Daimler-Lobbyisten Eckart von Klaeden sind eingestellt. Der Verdacht der Vorteilsnahme habe sich nicht bestätigt.

Nachrichten-Ticker
Aktivisten: Einjährige Karenzzeit für Minister zu kurz

Die vom Bundeskabinett beschlossene Zwangspause von mindestens einem Jahr für Regierungsmitglieder vor einem Wechsel in die Wirtschaft ist umgehend in die Kritik geraten.

Nachrichten-Ticker
EZB übernimmt Aufsicht über Banken der Eurozone

Die Europäische Bankenaufsicht hat offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

Nachrichten-Ticker
EZB übernimmt Aufsicht über Banken der Eurozone

Die Europäische Bankenaufsicht hat offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

Nachrichten-Ticker
Slowenin Bratusek fällt bei EU-Parlamentariern durch

Das EU-Parlament hat die slowenische Kommissionskandidatin Alenka Bratusek abgelehnt, den Spanier Miguel Arias Cañete und andere umstrittene Kandidaten hingegen akzeptiert.

Nachrichten-Ticker
Slowenin Bratusek fällt im EU-Parlament durch

Die EU-Parlamentarier haben die slowenische Kommissionskandidatin Alenka Bratusek abgelehnt, den ebenfalls umstrittenen spanischen Kandidaten Miguel Arias Cañete als Energie- und Klimakommissar dagegen durchgewunken.

Nachrichten-Ticker
Berufung der EU-Kommissare droht ins Stocken zu geraten

Die Berufung der neuen EU-Kommissare droht ins Stocken zu geraten: Mehreren Kandidaten verweigern die Europaabgeordneten ihre Zustimmung.

Nachrichten-Ticker
Moscovici will "gerechter Schiedsrichter sein"

Frankreichs umstrittene Kandidat für den Posten des EU-Wirtschaftskommissars, Pierre Moscovici, will die EU-Haushaltsregeln "ohne Nachsicht" für sein eigenes Land durchsetzen.

Nachrichten-Ticker
Drei designierte EU-Kommissare unter massivem Beschuss

Im Europaparlament sind drei der designierten EU-Kommissare unter schweren Beschuss beraten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?