A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Investor

Apple-Gerüchte
Apple-Gerüchte
Produktionsrückstand beim neuen iPhone 6

Zulieferer für Apples neues iPhone kämpfen Insidern zufolge derzeit mit einem Produktionsrückstand. Grund sind Probleme beim Bildschirm. Ob der Start des iPhone 6 sich verzögert, ist unklar.

Digital
Digital
Rocket Internet sichert sich weiteren Aktionär

Die Start-up-Schmiede Rocket Internet holt vor einem möglichen Börsengang einen weiteren Aktionär ins Boot.

Wirtschaft
Wirtschaft
Berlin billigt Verkauf von RWE-Tochter an russischen Investor

Die Bundesregierung hat den umstrittenen Verkauf der RWE-Öl- und Gas-Fördertochter Dea an eine Investorengruppe um den russischen Oligarchen Michail Fridman gebilligt. Das bestätigte ein Sprecher der Investorengruppe LetterOne.

Ex-Karstadt-Eigner
Ex-Karstadt-Eigner
Berggruen bedauert übersteigerte Hoffnungen

Im neuen stern spricht Nicolas Berggruen über seine Zeit als Karstadt-Eigner. Der Milliardär gibt sich zwar etwas einsichtig, schiebt aber die Verantwortung für eigene Fehler auf andere ab.

Wirtschaft
Wirtschaft
Kartellamt gibt grünes Licht für Karstadt-Verkauf an Benko

Der österreichische Immobilieninvestor René Benko kann mit dem Umbau von Karstadt beginnen.

Nachrichten-Ticker
Kartellamt genehmigt Übernahme von Karstadt

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme von Karstadt durch den österreichischen Investor René Benko ohne Auflagen und Bedingungen genehmigt.

Karstadt
Karstadt
Interims-Chef geht von Bord

Es kehrt keine Ruhe ein im Karstadt-Konzern. Kurz nach der Übernahme der Warenhauskette durch den Investor René Benko verlässt das Vorstandsmitglied Kai-Uwe Weitz das Unternehmen.

Nachrichten-Ticker
Bis zu 20 Karstadt-Häusern droht offenbar die Schließung

Nach dem Eigentümerwechsel bei der Warenhauskette Karstadt droht offenbar bis zu 20 Filialen die Schließung.

Nach Übernahme durch Benko
Nach Übernahme durch Benko
Vielen Karstadt-Filialen droht die Schließung

Mit der Übernahme des völlig verschuldeten Karstadt-Konzerns durch den Investor René Benko drohen offenbar neue Einschnitte. Bis zu 20 Filialen könnten geschlossen werden.

Digital
Rocket Internet holt sich weiteren Investor

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet schraubt vor einem möglichen Börsengang ihren Firmenwert hoch. Beim Einstieg des Internet-Konzerns United Internet wurde Rocket mit rund 4,3 Milliarden Euro bewertet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?